Paprika-Salsa

4.2
(20) 4.2 Sterne von 5
Paprika-Salsa Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1   große gelbe Paprikaschote 
  • 1   große rote Paprikaschote 
  • 1   Knoblauchzehe 
  • 80 Schalotten 
  • 2 EL  Olivenöl 
  • 1 TL  Edelsüß-Paprika 
  • 1/2 TL  Chiliflocken 
  • 1 EL  Balsamico-Essig 
  • 2 EL  Traubenkernöl (alternativ Nussöl nach Wahl) 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 

Zubereitung

40 Minuten
ganz einfach
1.
Paprika putzen, waschen, trocken tupfen und in ca. 2 cm große Stücke schneiden. Knoblauch und Schalotten schälen und grob hacken. Olivenöl in einer Pfanne erhitzen, Paprika, Schalotten und Knoblauch bei mittlerer Hitze ca. 20 Minuten rösten.
2.
Paprika-Mix mit Paprikapulver, Chili, Essig und Öl fein pürieren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Portion ca. :
  • 110 kcal
  • 1 g Eiweiß
  • 10 g Fett
  • 3 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved