Parmesan-Polenta mit Tomaten

Aus LECKER 6/2007
5
(1) 5 Sterne von 5
Parmesan-Polenta mit Tomaten Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 750 ml  Milch 
  • 75 Butter 
  •     Salz 
  • 250 Maisgrieß (Polenta) 
  • 400 Kirschtomaten 
  • 1 Glas (53 g)  Kapern (Abtr. 30 g) 
  • 1   kleiner Zweig Rosmarin 
  • 4 EL  Olivenöl 
  •     Pfeffer 
  • 3 EL  geriebener Parmesankäse 

Zubereitung

40 Minuten
leicht
1.
Milch und 750 ml Wasser aufkochen. Mit Butter und ca. 1 Teelöffel Salz würzen. Maisgrieß einrühren. 5 Minuten bei schwacher Hitze weiterrühren. Weitere ca. 15 Minuten auf ausgeschalteter Herdplatte zu Ende garen.
2.
Dabei ab und zu umrühren. Inzwischen Tomaten waschen, eventuell halbieren. Kapern abtropfen lassen. Rosmarinnadeln von den Stielen streifen. Öl erhitzen. Tomaten kurz anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen.
3.
Kapern und Rosmarin zufügen, noch kurz darin schwenken. Parmesan in die Polenta rühren und nochmals abschmecken. Polenta mit den Tomaten auf Tellern anrichten.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 630 kcal
  • 2640 kJ
  • 18 g Eiweiß
  • 38 g Fett
  • 53 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Pretscher, Tillmann

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved