Partybrot mit zwei Dips

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 1 Würfel   (42 g) frische Hefe  
  • 1 Packung (1 kg)  Brotbackmischung für Ciabatta-Brot (ergibt 4 Brote) 
  • 100 g   getrocknete Tomaten in Öl  
  • 120 g   schwarze Oliven, ohne Stein  
  • 40 g   Pinienkerne  
  • 1 Dose(n) (185 g Nettoinhalt; Abtr.gew.135 g)  Thunfisch , naturell  
  • 450 g   Tomaten  
  • 250 g   passierte Tomaten  
  •     abgeriebene Schale von 1/2 unbehandelten Zitrone 
  •     Salz  
  •     weißer Pfeffer  
  • 1 Bund   Thymian  
  • 1 Bund   Basilikum  
  • 200 g   Schmand  
  • 150 g   saure Sahne  
  • 40 g   geriebener Parmesankäse  
  •     Zitronenschale zum Garnieren 
  •     Mehl für die Arbeitsfläche 
  •     Backpapier  

Zubereitung

75 Minuten
leicht
1.
Hefe in 750 ml lauwarmem Wasser auflösen. Backmischung zufügen und mit den Knethaken des Handrührgerätes auf niedriger Stufe kurz verkneten. Anschließend auf höchster Stufe zu einem glatten Teig verkneten. Teig zugedeckt 30 Minuten ruhen lassen. In der Zwischenzeit Tomaten und Oliven getrennt abtropfen lassen, Tomaten würfeln, Oliven in Scheiben schneiden. Teig halbieren. Unter die eine Hälfte Oliven, unter die andere Hälfte Tomaten und Pinienkerne kneten. Oliventeig nochmals halbieren und auf bemehlter Arbeitsfläche zu 2 runden Laiben formen. Den Tomatenteig genauso verarbeiten. Backblech mit Backpapier auslegen. Laibe so daraufsetzen, dass sie ein Viereck bilden und sich leicht berühren. 5 Minuten ruhen lassen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °c/ Gas: Stufe 3) 30-35 Minuten backen. Auskühlen lassen. Für den Tomatendip Thunfisch abtropfen lassen. Tomaten waschen, putzen und fein würfeln. Thunfisch in kleine Stücke schneiden. Mit passierten Tomaten, Tomatenwürfel und Zitronenschale vermengen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Für den Kräuterdip Kräuter waschen, trocken tupfen, etwas zum Garnieren beiseite legen, Rest fein hacken. Kräuter mit Schmand, saurer Sahne und Parmesan verrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Brot mit den Dips servieren. Mit Kräutern und Zitronenschale garnieren
2.
Bei 10 Personen:
3.
Wartezeit ca. 1 Stunde
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 390 kcal
  • 1630 kJ
  • 18 g Eiweiß
  • 13 g Fett
  • 51 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Ahnefeld, Andreas

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved