Pasta mit grünem Spargel-Tomatengemüse

Aus LECKER 4/2015
0
(0) 0 Sterne von 5
Pasta mit grünem Spargel-Tomatengemüse Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 250 grüner Spargel 
  • 200 Tagliatelle 
  •     Salz, Pfeffer, Zucker 
  • 150 Kirschtomaten 
  • 1   Zwiebel 
  • 1   Knoblauchzehe 
  • 2 EL  Pinienkerne 
  • 4 EL  Olivenöl 
  • 6 Stiel(e)  Basilikum 
  • 30 dünn gehobelter Parmesan 

Zubereitung

20 Minuten
ganz einfach
1.
Spargel waschen und die holzigen Enden großzügig abschneiden. Spargel in dünne Streifen schneiden. Tagliatelle nach Packungsanweisung in reichlich kochendem Salzwasser bissfest garen.
2.
Tomaten waschen und vierteln. Zwiebel und Knoblauch schälen. Zwiebel fein würfeln. Knoblauch in dünne Scheiben schneiden. Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fett goldbraun rösten. Her­ausnehmen. Öl in der Pfanne erhitzen.
3.
Zwiebel und Knoblauch darin glasig dünsten. Tomaten zugeben und 3-4 Minuten anbraten, dann Spargel zugeben und ca. 2 Minuten braten. Mit Salz und Pfeffer würzen.
4.
Basilikum waschen und trocken schütteln, Blätter grob hacken. Vom Nudelwasser etwa 100 ml abnehmen, zum Gemüse geben und kurz aufkochen. Nudeln, Gemüse, Basilikum und Pinienkerne mischen. Mit Salz, Pfeffer und 1 Prise Zucker würzen.
5.
Mit Parmesan bestreut servieren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

2 Personen ca. :
  • 640 kcal
  • 15g Eiweiß
  • 29g Fett
  • 76g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto:

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved