Penne mit Gemüse-Soße

3.5
(2) 3.5 Sterne von 5
Penne mit Gemüse-Soße Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1   Aubergine (à 200 g) 
  •     Salz 
  • 1   Zwiebel 
  • 1   Knoblauchzehe 
  • 1 (à 200 g)  Zucchini 
  • 1 Dose(n) (825 ml)  geschälte Tomaten 
  • 1 EL  Öl 
  • 1-2 TL  Instant-Gemüsebrühe 
  • 300 Nudeln (z. B. Penne) 
  •     Pfeffer 
  •     Zucker 
  • 60 Parmesankäse oder vegetarischer Hartkäse 
  •     Basilikumblätter 

Zubereitung

25 Minuten
leicht
1.
Aubergine putzen, waschen, würfeln und mit Salz bestreuen. Zwiebel und Knoblauch schälen und fein würfeln. Zucchini putzen, waschen und in Würfel schneiden. Aubergine abspülen und abtropfen lassen. Tomaten in der Dose mit einem langen Messer zerkleinern. Öl in einem Topf erhitzen. Zwiebel und Knoblauch andünsten. Zucchini und Aubergine zufügen und kurz mitbraten. Tomaten und Gemüsebrühe zufügen, aufkochen und ca. 10 Minuten einkochen lassen. Inzwischen Nudeln in kochendem Salzwasser ca. 10 Minuten garen. Abgießen und etwas abtropfen lassen. Soße mit Salz, Pfeffer und Zucker würzen. Nudeln mit Soße anrichten. Parmesan-Locken mit einem Sparschäler abziehen und dazureichen. Mit Basilikumblättern garnieren
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 400 kcal
  • 1680 kJ
  • 18 g Eiweiß
  • 9 g Fett
  • 61 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved