Pfannkuchen aus dem Ofen

Aus LECKER-Sonderheft 3/2012
Pfannkuchen aus dem Ofen Rezept

Zutaten

Für Stück
  • 15 + etwas Butter 
  • 1⁄4 zimmerwarme Milch 
  • 2   Eier (Gr. L) 
  • 1 TL  Zucker 
  •     Salz 
  • 125 Mehl 

Zubereitung

60 Minuten
ganz einfach
1.
Backofen vorheizen (E-Herd: 225 °C/Umluft: 200 °C/Gas: s. Hersteller). Eine ofenfeste Pfanne (ca. 24 cm Ø) im heißen Ofen ca. 5 Minuten erhitzen.
2.
15 g Butter zerlassen. Mit Milch, Eiern, Zucker und 1 Prise Salz mit den Schneebesen des Rührgeräts verrühren. Mehl kurz unterrühren.
3.
Pfanne aus dem Ofen nehmen (Achtung, heiß!) und mit einem Küchenpinsel ­fetten. Hälfte des Teigs in die Pfanne gießen. Im Ofen (E-Herd: 225 °C/Umluft: 200 °C/Gas: s. Hersteller) ca. 10 Minuten backen.
4.
Dann Backofentemperatur reduzieren (E-Herd: 175 °C/Umluft: 150 °C/Gas: s. Hersteller) und den Pfannkuchen ca. 10 Minuten weiterbacken.
5.
Pfanne aus dem Ofen nehmen. Pfannkuchen aus der Pfanne nehmen. Aus dem restlichen Teig ebenso ­einen weiteren Pfannkuchen backen. Nach Belieben Apfelkraut, Honig, Obstkompott, Schokosoße oder Käse zu den Pfannkuchen servieren.

Ernährungsinfo

2 Stück ca. :
  • 530 kcal
  • 18g Eiweiß
  • 18g Fett
  • 71g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved