Pfifferling-Kürbis-Lasagne

4.666665
(3) 4.7 Sterne von 5
Pfifferling-Kürbis-Lasagne Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1   Hokkaido-Kürbis (ca. 1200 g) 
  • 2   Zwiebeln 
  • 1   Knoblauchzehe 
  • 300 Pfifferlinge 
  • 400 gemischtes Hackfleisch 
  • 4 Stiele  Thymian 
  •     Salz, Pfeffer 
  • 2 EL  Butter 
  • 2 EL  Mehl 
  • 500 ml  Milch 
  • 300 Doppelrahmfrischkäse 
  • 1   Zitrone 
  •     geriebene Muskatnuss 
  • 100 geriebene Edamer 
  •     Kräuter zum Garnieren 

Zubereitung

75 Minuten
leicht
1.
Kürbis waschen, halbieren und Kerngehäuse entfernen. Kürbis in dünne Spalten schneiden. Zwiebeln und Knoblauch schälen und fein hacken. Pilze säubern. Öl in einer Pfanne erhitzen, Zwiebeln und Knoblauch darin unter Rühren ca. 1 Minuten andünsten. Hackfleisch dazugeben und unter Rühren ca. 5 Minuten krümelig braten. Pilze dazugeben und weitere ca. 4 Minuten braten. Inzwischen Thymian waschen, trocken schütteln, Blättchen von den Stielen zupfen und fein hacken. Thymian zu den Pilzen geben und vermengen, mit Salz und Pfeffer würzen.
2.
2 EL Butter in einem Topf schmelzen, Mehl darüberstäuben und unter Rühren anschwitzen. Milch unter Rühren zugießen, 5 Minuten köcheln lassen. Frischkäse und Zitronenschale unterrühren und mit Salz und Muskat abschmecken.
3.
Kürbis, Hackfleisch-Pilz-Mischung und Soße in eine ofenfeste Auflaufform (28 x 20 cm )schichten. Käse darüber verteilen und im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: s. Hersteller) ca. 30 Minuten backen. Form aus dem Ofen nehmen und mit Kräutern bestreuen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Portion ca. :
  • 850 kcal
  • 59 g Eiweiß
  • 61 g Fett
  • 39 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved