Pflaumen-Milchreis fürs Minibudget

Aus LECKER 9/2019
3.90909
(11) 3.9 Sterne von 5
Pflaumen-Milchreis fürs Minibudget Rezept

Unser Trick für ein super schnelles Pflaumenkompott? Wir greifen zu Früchten aus dem Glas, die wir gekonnt veredeln. Zusammen mit Milchreis ein wahrer Seelenschmeichler.

Zutaten

Für Personen
  • 900 ml  Milch 
  • 150 Schlagsahne 
  • 1 Stück  Bio-Zitronenschale (ca. 7 cm) 
  • 2 Päckchen  Vanillezucker 
  •     Zimt 
  • 4 EL  Zucker 
  • 200 Milchreis 
  • 1 Glas (720 ml)  Pflaumen 
  • 3   Pimentkörner 
  • 1 EL  Speisestärke 

Zubereitung

30 Minuten
ganz einfach
1.
Milch, Sahne, Zitronenschale, Vanillezucker und 1 EL Zucker in einem Topf aufkochen. Reis zugeben und bei schwacher Hitze ca. 25 Minuten quellen lassen, dabei gelegentlich umrühren.
2.
Pflaumen im Sieb abtropfen lassen, dabei Saft in einem Topf auffangen. Piment zugeben, aufkochen. Stärke und 2–3 EL kaltes Wasser glatt rühren und den kochenden Saft damit ­binden. Die Pflaumen zugeben, Kompott vom Herd ziehen.
3.
1–2 TL Zimt und ca. 3 EL Zucker mischen. Milchreis mit dem Kompott anrichten und mit dem Zimt-Zucker bestreuen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Portion ca. :
  • 640 kcal
  • 12 g Eiweiß
  • 20 g Fett
  • 98 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved