Polentaschnitten mit Blumenkohl-Couscous

Polentaschnitten mit Blumenkohl-Couscous Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 40 Butter 
  •     Salz 
  • 150 Polenta (Maisgrieß) 
  • 1 (ca. 800 g)  kleiner Kopf Blumenkohl 
  • 300 rote Paprikaschoten 
  • 1   mittelgroße Zwiebel 
  • 2–3 El  Öl 
  •     Pfeffer 
  •     gemahlener Kreuzkümmel 
  • 8 Stiel(e)  frische Minze 
  • 1/2 Bund  glatte Petersilie 
  •     Zitronensaft 
  • 4   Zitronenspalten zum Garnieren 
  •     Öl 

Zubereitung

60 Minuten
ganz einfach
1.
600 ml Wasser, 10 g Butter und 1 TL Salz in einem Topf aufkochen. Polenta unter Rühren langsam einrieseln lassen und aufkochen. 6–8 Minuten bei schwacher Hitze unter ständigem Rühren quellen lassen. Heiße Masse 1–1 1/2 cm dick zu einem Rechteck (ca.16 x 24 cm) auf ein geöltes Backblech streichen.
2.
Ca. 1 Stunde auskühlen lassen.
3.
Blumenkohl putzen, waschen und in Röschen teilen. Portionsweise im Universalzerkleinerer hacken. Paprika putzen, waschen und abtropfen lassen. Paprika erst fein würfeln, dann hacken. Zwiebel schälen und sehr fein würfeln.
4.
Blumenkohl, Paprika, Zwiebel und Öl mischen und mit Salz, Pfeffer und Kreuzkümmel würzen. Auf die Fettpfanne des Backofens verteilen und im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: s.
5.
Hersteller) ca. 15 Minuten garen (nicht bräunen).
6.
Kräuter waschen, trocken schütteln und, bis auf etwas Minze zum Garnieren, in Streifen schneiden. Polenta in 8 Stücke schneiden. 30 g Butter in 2 Portionen in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Polenta darin unter Wenden goldbraun braten.
7.
Kräuter unter das Blumenkohl-Couscous mischen. Mit Salz, Pfeffer, Kreuzkümmel und eventuell ein paar Spritzern Zitronensaft abschmecken. Mit Polentaschnitten auf Tellern anrichten. Mit Zitronenspalten und Minze garnieren.
8.
Dazu schmeckt ein Klecks saure Sahne.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 290 kcal
  • 1210 kJ
  • 7g Eiweiß
  • 15g Fett
  • 30g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved