Pollo con asparagi verdi

Aus LECKER-Sonderheft 2/2012
Pollo con asparagi verdi Rezept
Foto: House of Food / Bauer Food Experts KG
Auf Pinterest merken
LowcarbLaktosefrei
  • Zubereitungszeit:
    60 Min.
  • Niveau:
    ganz einfach

Zutaten

Personen

500 g grüner Spargel

300 g Kirschtomaten

1 frische Knoblauchknolle

3 Zwiebeln

4 Zweige Rosmarin

2 doppelte Hähnchenfilet (mit Haut und Knochen)

Salz

Pfeffer

2 EL + etwas Olivenöl

¼ l trockener Weißwein

Fehlt noch etwas?Zutaten bestellenZutaten bestellen

Zubereitung

1

Spargel waschen, holzige Enden abschneiden und die Spargelstangen halbieren. Tomaten waschen und halbieren. Knoblauchknolle waschen, quer in ca. 1 cm breite Scheiben schneiden. Zwiebeln schälen und in Spalten schneiden.

2

Rosmarin waschen und trocken schütteln.

3

Backofen vorheizen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/Gas: s. Hersteller). Fleisch abspülen und trocken tupfen. Die Filets mit der Haut jeweils vom Knochen schneiden, mit Salz und Pfeffer würzen.

4

Einen Bräter oder die Fettpfanne mit etwas Öl bestreichen. Fleisch, Knoblauch, Zwiebeln und Rosmarin in der Form verteilen. Mit 2 EL Öl beträufeln. Im heißen Ofen ca. 40 Minuten braten.

5

Nach ca. 15 Minuten Spargel und Kirschtomaten zugeben. Wein angießen. Mit etwas Salz und Pfeffer würzen. Dazu schmecken Ciabatta oder Röstkartoffeln.

Nährwerte

Pro Person

  • 272 kcal
  • 34 g Eiweiß
  • 6 g Fett
  • 8 g Kohlenhydrate