Preiselbeer-Nuss Marmorkuchen

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Stücke
  • 150 g   Haselnusskerne mit Haut  
  • 175 g   angedickte Wild-Preiselbeeren (Glas) 
  • 200 g   Butter oder Margarine  
  • 275 g   Zucker  
  • 1 Prise   Salz  
  • 1 Päckchen   Vanillin-Zucker  
  • 4   Eier (Größe M) 
  • 350 g   Mehl  
  • 1 Päckchen   Backpulver  
  • 6 EL   Milch  
  • 100 g   Zartbitter-Schokolade  
  • 100 g   Schlagsahne  
  • 25 g   Kokosfett  
  •     Mehl und Fett für die Form 
  •     Alufolie  
  •     Backpapier  

Zubereitung

75 Minuten
leicht
1.
75 g Haselnusskerne im Universalzerkleinerer fein mahlen. Preiselbeeren in einem hohen Rührbecher pürieren. Fett, 200 g Zucker, Salz und Vanillin-Zucker mit den Schneebesen des Handrührgerätes cremig rühren. Eier nacheinander unterrühren. Mehl und Backpulver mischen und abwechselnd mit 3 EL Milch unterrühren. Teig halbieren. Unter eine Teighälfte die Preiselbeeren rühren. 3 EL Milch und Nüsse unter die zweite Teighälfte rühren. Eine Springform (26 cm Ø) fetten und mit Mehl ausstreuen. 1 EL Haselnussteig in die Mitte der Springform geben, mit dem Löffelrücken eine Mulde hineindrücken. 1 EL Preiselbeerteig in die Mulde geben, restlichen Teig ebenso einfüllen und nach jedem EL ruckeln, damit sich der Teig gleichmäßig in der Form verteilen kann. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Umluft: 150 °C/ Gas: Stufe 2) ca. 45 Minuten backen. Nach ca. 30 Minuten der Backzeit den Kuchen mit Alufolie bedecken. Aus dem Ofen nehmen, auf ein Kuchengitter setzen, vom Springformrand lösen und in der Form auskühlen lassen. Schokolade grob hacken. Schokolade, Schlagsahne und Kokosfett in einem Topf unter gelegentlichem Rühren schmelzen. Glasur lauwarm abkühlen lassen, dann auf die Torte geben, gleichmäßig verstreichen und am Tortenrand evtl. herunterlaufen lassen. Torte nochmals ca. 1 Stunde kalt stellen. 75 g Zucker in einer Pfanne goldbraun karamellisieren. 75 g Haselnüsse zugeben und gut mit dem Karamell vermengen. Nuss-Karamell auf ein Stück Backpapier geben und mit 2 Gabeln die Nüsse etwas auseinander ziehen. Karamell auskühlen lassen, dann grob hacken. Kuchen mit den Nüssen verzieren
2.
Wartezeit ca. 2 Stunden
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Stück ca. :
  • 400 kcal
  • 1680 kJ
  • 6 g Eiweiß
  • 24 g Fett
  • 40 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Keller, Lilli

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved