Promi: Schichtsalat - Ina Menzer (Boxerin) Heft #03/09-

5
(1) 5 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • je 1   kleines Bund Petersilie und Dill  
  • 100 g   Salatcreme mit 40 % fettarmem Joghurt  
  • 125 g   Vollmilch-Joghurt  
  • 3 EL   Milch  
  •     Salz  
  • 3   mittelgroße Kartoffeln  
  • 3   Eier (Größe M) 
  • 1/4   Kopf Eisberg-Salat  
  • 2   Möhren  
  • 2   rote Zwiebeln  
  • 1 Glas (180 g; Abtr.gew. 126 g)  Thunfisch Filet "naturelle" ohne Öl  
  • 30 g   Walnusskerne  
  • 50 g   geriebener Goudakäse  

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Etwas Petersilie zum Garnieren beiseite legen. Übrige Petersilie und Dill waschen, trocken tupfen und Blätter, bzw. Fähnchen von den Stielen zupfen. Fähnchen und Blätter fein hacken. Salatcreme, Joghurt, Milch, Petersilie und Dill verrühren.
2.
Mit Salz abschmecken. Kartoffeln gründlich waschen und in kochendem Wasser 15-20 Minuten bissfest garen. Eier in kochendem Wasser 8-10 Minuten garen. Salat putzen, waschen und gründlich abtropfen lassen.
3.
Möhren schälen, waschen und grob reiben. Zwiebeln schälen und würfeln. Eier und Kartoffeln abgießen und kalt abschrecken. Thunfisch abtropfen lassen und in Schichten teilen.. Walnüsse fein hacken. Möhren und Walnüsse vermengen.
4.
Kartoffeln grob reiben und mit dem Käse vermengen. Eier in Scheiben schneiden. Salat, Möhren, Kartoffel-Käse-Mischung, Zwiebeln, Thunfisch und Ei in passende, hohe Gläser schichten. Dabei zwischen die einzelnen Schichten jeweils etwas Salatcreme geben.
5.
Mit Petersilie garnieren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 330 kcal
  • 1380 kJ
  • 22 g Eiweiß
  • 18 g Fett
  • 19 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved