Putenschnitzel mit Broccoli-Möhren-Gemüse

Putenschnitzel mit Broccoli-Möhren-Gemüse Rezept

Zutaten

Für Person
  • 150 Broccoli 
  • 100 Möhren 
  •     Salz 
  • 50 Bandnudeln 
  • 1 (120 g)  Putenschnitzel 
  • 20 Butterschmalz 
  • 2 EL  Marsalla 
  • 70 ml  Hühnerfond 
  •     Pfeffer 
  • 1-2 TL  heller Soßenbinder 
  •     schwarzer Pfeffer 

Zubereitung

25 Minuten
leicht
1.
Broccoli putzen, waschen und in kleine Röschen teilen. Möhren schälen, waschen und in dünne Scheiben schneiden. 8-10 Minuten in wenig kochendem leicht gesalzenem Wasser dünsten. Inzwischen die Nudeln in kochendem Salzwasser 6-8 Minuten garen. Fleisch waschen, trocken tupfen und in 10 g heißem Butterschmalz 2-3 Minuten von jeder Seite braten. Fleisch an den Pfannenrand schieben und den Bratensatz mit Marsala und Hühnerfond loskochen. Soßenbinder einrühren und nochmals aufkochen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Gemüse abgießen und abtropfen lassen. Restliches Fett im Topf zerlassen und das Gemüse darin schwenken. Nudeln abgießen, mit etwas schwarzem Pfeffer bestreuen. Fleisch, Gemüse, Nudeln und Soße auf einem Teller anrichten
2.
Zubereitungszeit ca 25 Minuten. Pro Portion 3100 kJ/ 740 kcal. E 45 g/ F 32 g/ KH 54 g

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 740 kcal
  • 3100 kJ
  • 45g Eiweiß
  • 32g Fett
  • 54g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Schmolinske, Armin

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved