Putenschnitzel in Panko-Kräuterpanade mit Frühlings-Nudelsalat

Putenschnitzel in Panko-Kräuterpanade mit Frühlings-Nudelsalat Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 250 Penne Rigatoni 
  •     Salz 
  • 1 Bund  glatte Petersilie 
  • 1   Beet Gartenkresse 
  • 1   Bio-Zitrone 
  • 80 Panko (japanisches Paniermehl) 
  • 50 Mandelkerne ohne Haut 
  • 1 Bund  Radieschen 
  • 50 Baby Blattspinat 
  • 3 Stiel(e)  Zitronenmelisse 
  • 150 Vollmilch-Joghurt 
  • 50 ml  Gemüsebrühe 
  • 50 Salatcreme (36 % Fett) 
  •     Pfeffer aus der Mühle 
  • 360 Putenbrust 
  • 2   Eier (Größe M) 
  • 50 Mehl 
  • 2 EL  Butterschmalz 
  • 2   Gefrierbeutel 

Zubereitung

30 Minuten
ganz einfach
1.
Nudeln in kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung zubereiten. Inzwischen Petersilie waschen, trocken schütteln und fein hacken. Kresse vom Beet schneiden. Zitrone heiß waschen, trocken reiben, Schale fein abraspeln, Zitrone halbieren und Saft auspressen.
2.
Hälfte der Schale, Petersilie und Kresse mit Panko mischen. Mandeln in einer Pfanne ohne Fett goldbraun rösten. Auf einem flachen Teller auskühlen lassen.
3.
Radieschen putzen, waschen, abtropfen lassen und in Scheiben schneiden. Spinat putzen, waschen und trocken schleudern. Zitronenmelisse waschen, trocken schütteln und in feine Streifen schneiden. Mit Joghurt, Brühe, Salatcreme, Hälfte der Zitronenschale und 1 EL Zitronensaft verrühren.
4.
Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Nudeln abgießen, kalt abschrecken und abtropfen lassen. In einer großen Schüssel mit Joghurtdressing und Radieschen mischen. Mandeln grob hacken und mit Spinat unterheben.
5.
Fleisch waschen, trocken tupfen und in dünne, ca. 30 g schwere Schnitzel schneiden. Evtl. zwischen 2 Gefrierbeutel flacher klopfen. Fleisch mit Salz und Pfeffer würzen. Eier verquirlen. Schnitzel nacheinander erst in Mehl, dann im verquirlten Ei und zum Schluss in der Panko-Kräuterpanade wenden und leicht andrücken.
6.
Butterschmalz in 2 Portionen in einer großen Pfanne erhitzen. Schnitzel darin in 2 Portionen von beiden Seiten goldbraun braten. Fertig gebratene Schnitzel warm halten. Salat mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit Schnitzeln auf Tellern anrichten.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 630 kcal
  • 2640 kJ
  • 41g Eiweiß
  • 22g Fett
  • 68g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Keller, Lilli

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved