Raclette-Pfännchen mit Rinderfilet, Mango und Feta

4.2
(5) 4.2 Sterne von 5
Raclette-Pfännchen mit Rinderfilet, Mango und Feta Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1   reife Mango 
  • 400 Rinderfilet 
  • 4 EL  Öl 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 200 cremiger Feta (gibts beim Türken, normaler geht auch) 
  •     Oregano 

Zubereitung

25 Minuten
leicht
1.
Mangofruchtfleisch vom Stein schneiden. Fruchtfleisch schälen und in dünne Spalten schneiden. Fleisch waschen, trocken tupfen und in Scheiben schneiden. Große Scheiben evtl. kleiner schneiden. Öl und Fleisch vermengen, mit Salz und Pfeffer würzen, bis zum Essen kalt stellen
2.
Zum Essen Fleisch mit der Marinade auf der Bratenplatte des Raclette-Gerätes unter Wenden 3–4 Minuten braten, mit Mangospalten und Käse in Stückchen in Raclette-Pfännchen schichten. Unter dem heißen Grill des Raclette-Gerätes 4–6 Minuten überbacken. Nach Belieben mit Oregano garnieren
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 250 kcal
  • 1050 kJ
  • 20 g Eiweiß
  • 16 g Fett
  • 6 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved