Rahm- Blumenkohl mit Hähnchen

Aus kochen & genießen 3/2011
4
(22) 4 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 300 g   Hähnchenfilet  
  • 2 EL   Öl  
  • 1   kl. Bund Lauchzwiebeln  
  • 1 (ca. 800 g)  Blumenkohl  
  •     Salz  
  • 200 g   Schlagsahne  
  • 1/2 TL   Gemüsebrühe  
  • 1 TL   Sambal Oelek  
  • 12   dünne Scheiben Baguette  

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Fleisch waschen, trocken tupfen und würfeln. Öl in einer Pfanne (mit Deckel) erhitzen. Das Fleisch darin unter öfterem Wenden kräftig anbraten.
2.
Inzwischen Lauchzwiebeln putzen, waschen und in Ringe schneiden. Blumenkohl putzen, in Röschen schnei­den und waschen. Fleisch mit Salz würzen und aus der Pfanne nehmen.
3.
Blumenkohl im heißen Brat­fett ca. 5 Minuten anbraten. Lauchzwiebeln zufügen, kurz mitdüns­ten. Sahne und 100 ml Wasser angießen, aufkochen. Brühe und Sambal Oelek einrühren.
4.
Fleisch zufügen und alles zugedeckt 5–10 Minuten schmo­ren, dabei zwischen­durch öfter umrühren. Mit Salz abschmecken. Anrichten, Baguette dazureichen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 390 kcal
  • 24 g Eiweiß
  • 22 g Fett
  • 22 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved