Ravioli mit Ricotta-Füllung

4
(3) 4 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 300 g   Mehl  
  • 3   Eier (Größe M) 
  •     Salz  
  • 4 EL   Olivenöl  
  • 3 EL   Pinienkerne  
  • 50 g   getrocknete Tomaten in Öl  
  • 250 g   Ricotta Käse  
  • 1-2 TL   Basilikum-Pesto  
  •     schwarzer Pfeffer  
  • 1   kleine Zwiebel  
  • 1 TL   Instant-Gemüsebrühe  
  • 200 g   Sahne-Schmelzkäse  
  • 1 EL   heller Soßenbinder  
  • 200 g   Kirschtomaten  
  • 1 Bund   Rauke  
  •     Lorbeerblätter zum Garnieren 
  •     Frischhaltefolie  
  •     Mehl für die Arbeitsfläche 

Zubereitung

105 Minuten
leicht
1.
Mehl, Eier, 1/2 Teelöffel Salz, 2 Esslöffel Öl und 1 Esslöffel Wasser ca. 10 Minuten zu einem glatten Teig verkneten. In Folie wickeln und bei Zimmertemperatur 1 Stunde ruhen lassen. Inzwischen Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fett goldbraun rösten.
2.
Tomaten abtropfen lassen und klein würfeln. Ricotta mit 2 Esslöffel Pinienkernen, Pesto und Tomaten verrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Nudelteig portionsweise auf einer bemehlten Arbeitsfläche dünn ausrollen.
3.
In Rechtecke (4 x 6 cm) schneiden. Ränder dünn mit Wasser bestreichen. Auf eine Hälfte 1 Teelöffel Füllung geben und die andere Hälfte überschlagen. Ränder andrücken. Mit dem restlichen Teig und Füllung ebenso verfahren.
4.
Zwiebel fein würfeln. 1 Esslöffel Öl in einem Topf erhitzen, Zwiebel darin andünsten. Mit 250 ml Wasser ablöschen, aufkochen und Brühe einrühren. Schmelzkäse in die heiße Flüssigket einrühren und schmelzen lassen.
5.
Soßenbinder in die kochende Flüssigkeit rühren. Soße mit Salz und Pfeffer abschmecken. Tomaten waschen, putzen und in 1 Esslöffel heißem Öl 2-3 Minuten schmoren. Mit Salz und Pfeffer würzen. Reichlich Salzwasser aufkochen.
6.
Ravioli darin portionsweise 5-6 Minuten garen. Fertige Ravioli mit einer Schaumkelle herausnehmen. Rauke waschen, trocken tupfen, die Hälfte der Rauke in Streifen schneiden, unter die Soße rühren. Ravioli mit Soße, Rauke und Tomaten anrichten.
7.
Mit restlichen Pinienkernen bestreuen. Evtl. mit Lorbeer garnieren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 810 kcal
  • 3400 kJ
  • 29 g Eiweiß
  • 50 g Fett
  • 61 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Pretscher, Tillmann

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved