Red-Hot-Chilli-Poppers

0
(0) 0 Sterne von 5
Red-Hot-Chilli-Poppers Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 150 Mehl, 2 Eier (Gr. M) 
  •     Salz, ca. 150 ml helles Bier 
  • 30 (à 370 ml)  frische Peperoni oder 2 Gläser eingelegte rote Pfefferoni oder Pfefferonen ( von Kattus) 
  • 200-300 Rahm-Frischkäse 
  • 1 Öl zum Frittieren 
  •     Salat, unbeh. Zitrone und Petersilie 

Zubereitung

40 Minuten
leicht
1.
Mehl, Eier, 1 Prise Salz und Bier zum Teig verrühren. Ca. 20 Minuten quellen lassen
2.
Peperoni waschen bzw. abtropfen lassen. Längs einschneiden, vorsichtig entkernen und trockentupfen. Frischkäse von der Seite mit einem Teelöffel in die Schoten füllen
3.
Öl im hohen Topf erhitzen (es ist heiß, wenn an einem Holzspieß Bläschen aufsteigen). Oder in einer Fritteuse auf ca. 180 °C erhitzen. Peperoni portionsweise durch den Teig ziehen, im heißen Öl 3-5 Minuten goldbraun frittieren. Abtropfen lassen, anrichten und garnieren
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 330 kcal
  • 1380 kJ
  • 9 g Eiweiß
  • 23 g Fett
  • 20 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved