Reisfleisch aus dem Ofen

Aus kochen & genießen 1/2013
0
(0) 0 Sterne von 5
Reisfleisch aus dem Ofen Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 4   Schweinenackensteaks (à ca. 150 g) 
  • 50 geräucherter durchwachsener Speck 
  • 300 Champignons 
  • 2   mittelgroße Zwiebeln 
  • 1   Knoblauchzehe 
  • 1 EL  Gemüsebrühe 
  • 1 Dose(n) (425 ml)  Tomaten 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  •     Rosenpaprika 
  • 1 EL  Öl 
  • 1 (ca. 800 g)  kleiner Wirsing 
  • 200 Langkornreis 
  • 75 mittelalter Gouda (Stück) 
  • 1⁄2 Bund  Schnittlauch 
  •     Alufolie 

Zubereitung

150 Minuten
leicht
1.
Fleisch trocken tupfen. Speck in Streifen schneiden. Pilze putzen, evtl. waschen, halbieren. Zwiebeln und Knoblauch schälen und fein würfeln.
2.
800 ml Wasser aufkochen, Brühe darin auflösen. Mit Tomaten samt Saft in eine große Auflaufform gießen. Tomaten etwas zerkleinern und alles mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver kräftig würzen.
3.
Speck in einer großen Pfanne ohne Fett knusprig braten, herausnehmen. Fleisch darin von jeder Seite ca. 2 Minuten an­braten. Mit Salz und Pfeffer würzen, in die Auflaufform legen. Pfanne beiseite stellen.
4.
Form mit Folie gut verschließen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/Umluft: 175 °C/Gas: Stufe 3) ca. 1 Stunde garen.
5.
Öl in der Pfanne im Bratfett erhitzen. Pilze, Zwiebeln und Knoblauch darin anbraten. Speck unterrühren. Mit Pfeffer würzen und beiseite stellen.
6.
Wirsing putzen, waschen, vierteln und in Streifen vom Strunk schneiden. In reichlich kochendem Salzwasser ca. 1 Minute blanchieren. Abgießen. Nach 1 Stunde Backzeit Reis in die Auflaufform streuen, sodass er mit Flüssigkeit bedeckt ist (Steaks dafür kurz zur Seite nehmen und wieder auflegen).
7.
Wirsing auf der Oberfläche verteilen, Form wieder verschließen. Im heißen Ofen ca. 30 Minuten weiterbacken.
8.
Käse fein reiben. Alufolie entfernen. Pilzmischung auf dem Wirsing verteilen. Mit Käse bestreuen. Offen im heißen Ofen ca. 15 Minuten überbacken. Schnittlauch waschen, trocken schütteln und in Röllchen schneiden.
9.
Reisfleisch mit Schnittlauch bestreuen. Getränke-Tipp: samtiger Rotwein, z. B. ein feinfruchtiger St. Laurent.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 730 kcal
  • 45g Eiweiß
  • 37g Fett
  • 50g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved