Rindergulasch mit Pommes frites (Genter Stoverji)

Rindergulasch mit Pommes frites (Genter Stoverji) Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1 kg  Zwiebeln 
  • 1   Knoblauchzehe 
  • 1 kg  Rindfleisch für Gulasch 
  • 3 EL  Butterschmalz 
  • 1 (0,33 ml)  Flasche dunkles belgisches Bier (oder Altbier) 
  • 1/2 Gemüsebrühe 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 2–3 EL  Zucker 
  • 2 Scheiben  Graubrot 
  • 2 EL  scharfer Senf 
  • 1 kg  mehlig kochende Kartoffeln 
  • 2–3 EL  Rotwein-Essig 
  •     grobes Salz 
  • 1 Pflanzenöl zum Frittieren 

Zubereitung

135 Minuten
leicht
1.
Zwiebeln schälen und würfeln. Knoblauch schälen und fein würfeln. Fleisch trocken tupfen und in Würfel schneiden. Fett in einem Bräter erhitzen. Fleisch darin ca. 10 Minuten kräftig anbraten. Nach ca. 8 Minuten Zwiebeln und Knoblauch dazugeben
2.
Mit Bier ablöschen, aufkochen und ca. 3 Minuten einköcheln. Brühe dazugeben, aufkochen. Mit Salz, Pfeffer und Zucker kräftig würzen. Brotscheiben mit Senf bestreichen und mit der Senfseite nach unten auf das Gulasch legen. Im geschlossenen Bräter ca. 1 1/2 Stunden weich schmoren
3.
Kartoffeln schälen, waschen, in dicke Pommes schneiden und in einem Geschirrtuch trocken reiben. Frittieröl auf ca. 150 °C erhitzen. Pommes darin portionsweise ca. 4 Minuten frittieren
4.
Fertiges Gulasch mit Essig, Salz und Pfeffer abschmecken. Frittieröl auf ca. 170 °C erhitzen. Vorfrittierte Pommes darin portionsweise ca. 3 Minuten knusprig frittieren. Mit grobem Salz würzen. Gulasch und Pommes anrichten

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 770 kcal
  • 3230 kJ
  • 61g Eiweiß
  • 26g Fett
  • 63g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Keller, Lilli

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved