Rindergulasch und Kartoffelstampf mit Lauch und Spitzkohl "Guinness-Beef-Pie mit Calcannon"

Rindergulasch und Kartoffelstampf mit Lauch und Spitzkohl "Guinness-Beef-Pie mit Calcannon" Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 2   Zwiebeln  
  • 3   Knoblauchzehen  
  • 800 g   Rindfleisch für Gulasch 
  • 80 g   Butterschmalz  
  •   Salz  
  •   Pfeffer  
  • 2 EL   Tomatenmark  
  • 2 EL   Mehl  
  • 1 Flasche (330 ml)  Guinness  
  • 600 g   Möhren  
  • 1/4 Bund   Thymian  
  • 4 EL   Worchestershiresauce  
  •   Edelsüß Paprika  
  • 1 EL   Zucker  
  • 1 Packung (270 g)  frischer Butter Blätterteig süß oder herzhaft Kipferl und Golatschen (backfertig rechteckig ausgerollt auf Backpapier; 42 x 24 cm; Kühlregal) 
  • 1   Eigelb (Größe M) 
  • 2 EL   Milch  
  • 200 ml   Milch  
  • 800 g   Kartoffeln  
  • 250 g   Porree (Lauch) 
  • 300 g   Spitzkohl  
  • 2 EL   Butter  
  • 50 g   Butter  
  •   geriebene Muskatnuss  

Zubereitung

170 Minuten
leicht
1.
Zwiebeln und Knoblauch schälen und würfeln. Fleisch trocken tupfen und in Würfel schneiden. Butterschmalz in einem Bräter erhitzen und Fleisch darin in 2 Portionen kräftig anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen.
2.
Zwiebeln, Knoblauch und erste Fleischportion zum Fleisch in den Bräter geben. Zwiebeln glasig anschwitzen. Tomatenmark unterrühren, mit Mehl bestäuben und kurz anschwitzen. Mit Bier ablöschen und mit 600 ml Wasser auffüllen. Aufkochen und im geschlossenen Bräter ca. 2 Stunden schmoren. Zwischendurch immer wieder rühren und eventuell Flüssigkeit auffüllen.
3.
Möhren schälen, in Scheiben schneiden und ca. 1/2 Stunde vor Ende der Garzeit zum Gulasch geben. Thymian waschen, trocken schütteln, Blättchen von den Stielen streifen. Gulasch mit Worchestershiresauce, Pfeffer, Paprika, Thymian und Zucker abschmecken. In eine flache ofenfeste Form geben.
4.
Blätterteig 5–10 Minuten vor der Verarbeitung aus dem Kühlschrank nehmen. Entrollen und Form mit dem Blätterteig abdecken. Ränder dabei andrücken. Eigelb und 2 EL Milch verquirlen und den Blätterteig damit dünn einstreichen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 225 °C/ Umluft: 200 °C/ Gas: s. Hersteller) ca. 20 Minuten überbacken.
5.
Inzwischen Kartoffeln schälen, waschen und in kochendem Salzwasser ca. 20 Minuten garen. Porree und Spitzkohl putzen, waschen und würfeln. 2 EL Butter erhitzen und Lauch und Spitzkohl darin kurz andünsten. 200 ml Milch und übrige Butter aufkochen und mit Muskat würzen. Fertige Kartoffeln abgießen, Milch-Buttermischung dazugeben und Kartoffeln zu Stampf drücken. Porree-Spitzkohl-Pfanne unterrühren. Gulasch und Stampf auf Tellern anrichten.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 1150 kcal
  • 4830 kJ
  • 54g Eiweiß
  • 67g Fett
  • 72g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved