Risotto mit Toamten und Salat (Sansibar)

0
(0) 0 Sterne von 5
Risotto mit Toamten und Salat (Sansibar) Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 2   Zwiebeln 
  • 2   Knoblauchzehen 
  • 75 Parmesankäse (Stück) 
  • 1 EL  Butterschmalz 
  • 300 Risottoreis 
  • 200 ml  trockener Weißwein 
  • 1 Gemüsebrühe 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 1   Laugenbrezel (75 g) 
  • 4 EL  Öl 
  • 2   Römersalatherzen 
  • 400 Rispen Kirschtomaten 
  • 1 EL  Zucker 
  • 50 ml  heller Balsamico Essig 
  •     Backpapier 

Zubereitung

55 Minuten
leicht
1.
Zwiebel und Knoblauch schälen und fein würfeln. 50 g Parmesan fein reiben. Butterschmalz in einem Topf erhitzen, Zwiebel und Knoblauch darin glasig dünsten. Reis zufügen, kurz mit anschwitzen. Mit Wein ablöschen und nach und nach Brühe zugießen, dabei ab und zu umrühren. Nächste Portion Flüssigkeit immer erst zugießen, wenn der Reis die Flüssigkeit aufgenommen hat. Insgesamt 30–35 Minuten garen. Dann Parmesan unterrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
2.
Inzwischen Brezel in Scheiben schneiden, mit 2 EL Öl und etwas Pfeffer vermengen. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Umluft: 150 °C/ Gas: s. Hersteller) 6–8 Minuten backen. Herausnehmen und etwas abkühlen lassen.
3.
Salat putzen und waschen. Kirschtomaten waschen und an der Rispe zerteilen. 2 EL Öl in einer Pfanne erhitzen und Salat darin kurz scharf anbraten. Salat herausnehmen und Kirschtomaten 3–4 Minuten braten. Mit Zucker bestreuen, karamellisieren lassen und mit Balsamico ablöschen. Kurz köcheln lassen und vom Herd nehmen. Risotto, Tomaten, Salat und Croutons auf Tellern anrichten und übrigen Parmesan darüberhobeln.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 640 kcal
  • 2680 kJ
  • 1616g Eiweiß
  • 25g Fett
  • 78g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved