Rote Bete-Gemüse mit Lammkoteletts

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 1 kg   Rote Bete  
  • 1/8 l   Gemüsebrühe (Instant) 
  •     Salz  
  •     Zucker  
  • 1   Apfel  
  • 1 Stück(e) (ca. 30 g)  Meerrettich  
  • 4 (à 100 g)  Lammkoteletts  
  • 2 EL   Öl  
  •     Pfeffer  
  • 200 g   saure Sahne  
  • 1-2 TL   heller Soßenbinder  
  • 1 EL   Zitronensaft  
  • 1 Bund   Dill  
  •     Apfelspalten zum Garnieren 

Zubereitung

45 Minuten
leicht
1.
Rote Bete schälen, in Spalten schneiden und in kochender Brühe bei mittlerer Hitze 25-30 Minuten garen. Mit Salz und etwas Zucker würzen. Apfel schälen, vierteln und in kleine Würfel schneiden.
2.
Meerrettich schälen und grob raspeln. Fleisch waschen und trocken tupfen. Im heißen Öl von beiden Seiten 3-5 Minuten braten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Fleisch aus der Pfanne nehmen. Apfel und Meerrettich im Bratöl andünsten.
3.
Saure Sahne einrühren und aufkochen lassen. Soßenbinder einrühren, nochmals aufkochen und mit Zitronensaft, Salz, Pfeffer und einer Prise Zucker abschmecken. Dill waschen, trocken tupfen und hacken. Über die Rote Bete streuen.
4.
Je ein Kotelett mit etwas Gemüse und Soße auf einem Teller anrichten. Mit Apfelspalten und Dill garnieren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 660 kcal
  • 2760 kJ
  • 19 g Eiweiß
  • 45 g Fett
  • 32 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Neckermann

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved