Rührei mit Lauchzwiebeln auf Vollkornbrot

5
(1) 5 Sterne von 5
Rührei mit Lauchzwiebeln auf Vollkornbrot Rezept

Zutaten

Für Person
  • 2 Stiel(e)  Petersilie und Dill 
  • 1   Lauchzwiebel 
  • 1   Tomate 
  • 1   Ei (Größe M) 
  •     Salz 
  • 1 Scheibe  Vollkornbrot 
  •     Pfeffer 
  •     Öl 

Zubereitung

10 Minuten
leicht
1.
Kräuter waschen, trocken schütteln, Blättchen von den Stielen zupfen und hacken. Lauchzwiebel putzen, waschen und, bis auf etwas zum Garnieren, in Ringe schneiden. Tomate waschen, putzen, 2 Scheiben abschneiden und übrige Tomate würfeln. Ei und Kräuter verquirlen. Mit Salz würzen
2.
Eine beschichtete Pfanne mit Öl ausstreichen und erhitzen. Lauchzwiebelringe und Tomatenwürfel in der heißen Pfanne kurz anbraten. Mit Salz würzen. Ei dazugeben und unter Rühren zum Stocken bringen
3.
Brot, Tomatenscheiben und Rührei auf einem Teller anrichten. Mit Lauchzwiebel garnieren. Mit Pfeffer würzen
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 190 kcal
  • 790 kJ
  • 12g Eiweiß
  • 7g Fett
  • 20g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Keller, Lilli

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved