Saftiger Nudel-Hack-Auflauf

Saftiger Nudel-Hack-Auflauf Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 500 Broccoli 
  •     Salz 
  • 250 Röhrennudeln 
  • 300 Champignons 
  • 4   mittelgroße Zwiebeln 
  • 3 EL  Öl 
  • 500 gemischtestHackfleisch 
  • 1 Dose(n) (70 g)  Tomatenmark 
  • 1/2 Packung (250 g)  passierte 
  •     Tomaten mit Stücken 
  • 2   Lorbeerblätter 
  •     weißer Pfeffer 
  • 125 Mozzarella-Käse 

Zubereitung

60 Minuten
leicht
1.
Broccoli putzen, waschen und in Röschen teilen. Stiele schälen und in Scheiben schneiden. Broccoli in wenig Salzwasser ca. 8 Minuten dünsten und abtropfen lassen
2.
Nudeln in kochendem Salzwasser 10-12 Minuten garen. Kalt abschrecken und auf einem Sieb abtropfen lassen
3.
Inzwischen Champignons putzen, waschen und in dünne Scheiben schneiden. Zwiebeln schälen und fein würfeln. Öl in einer großen Pfanne erhitzen. Hackfleisch, Champignons und Zwiebeln darin ca. 10 Minuten braten. Tomatenmark, Tomaten und Lorbeerblätter zugeben, alles aufkochen lassen und mit Salz und Pfeffer pikant würzen
4.
Mozzarella-Käse würfeln. Lorbeerblätter aus der Soße nehmen. Broccoli, Nudeln und Hacksoße in eine ofenfeste Form schichten. Mit Käsewürfeln bestreuen und im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Gas: Stufe 3) 25-30 Minuten überbacken
5.
Tischwäsche: Meyer Mayor

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 830 kcal
  • 3480 kJ
  • 42g Eiweiß
  • 45g Fett
  • 53g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Schmolinske, Armin

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved