In Sahne geschmorte Putenoberkeule mit Fächerkartoffelgratin

Aus LECKER 11/2013
In Sahne geschmorte Putenoberkeule mit Fächerkartoffelgratin Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 3   Knoblauchzehen 
  • 4   Zweige Rosmarin 
  • 1   kleiner Zweig Lorbeer (oder 3 Lorbeerblätter) 
  • 2 Stiel(e)  Salbei 
  • 1   Putenoberkeule (ohne Knochen; ca. 1 kg) 
  •     Salz, Pfeffer, Zucker 
  • 2 EL  Öl 
  • 3   dünn abgeschälte Stücke Bio-Zitronenschale 
  • 400 ml  Milch 
  • 250 Schlagsahne 
  • 2   Zwiebeln 
  • 800 mittelgroße Kartoffeln 
  • 4 EL  Butter 
  • 50 Parmesan (Stück) 
  • 1 EL  Semmelbrösel 
  •     Küchengarn 
  •     Alufolie 

Zubereitung

135 Minuten
fortgeschritten
1.
Knoblauch schälen und hacken. Kräuter waschen und, bis auf 2 Zweige Rosmarin, mit Küchengarn zu einem Strauß zusammenbinden. Fleisch waschen, trocken tupfen und mit Salz und Pfeffer einreiben. Mit Küchengarn in Form binden.
2.
Öl in einem Bräter erhitzen. Fleisch darin rundherum goldbraun anbraten. Knoblauch, Kräuterstrauß und Zitronenschale zufügen und kurz mitbraten. Milch und Sahne ­zugießen. Mit Salz und Pfeffer würzen.
3.
Zugedeckt auf dem Herd bei mittlerer Hitze ca. 1 1⁄2 Stunden schmoren.
4.
Inzwischen Backofen vorheizen (E-Herd: 200 °C/Umluft: 175 °C/Gas: s. Hersteller). Zwiebeln schälen und in Ringe schneiden. Kartoffeln schälen, waschen und ein-, aber nicht durchschneiden. In eine Auflaufform setzen, dabei die Zwiebeln dazwischenstecken.
5.
Rest Rosmarinnadeln abzupfen, fein hacken und über die Kartoffeln streuen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Butter schmelzen und über die Kartoffeln träufeln. Im heißen Ofen ca. 50 Minuten backen.
6.
Parmesan fein reiben und mit Semmelbröseln mischen. Gratin nach ca. 30 Minuten Backzeit damit bestreuen und goldbraun zu Ende backen.
7.
Braten aus dem Bräter nehmen. Soße aufkochen und ca. 10 Minuten einköcheln. Gratin aus dem Ofen nehmen, mit Alufolie abdecken. Backofentemperatur erhöhen (E-Herd: 225 °C/Umluft: 200 °C/Gas: s. Hersteller).
8.
Braten im heißen Ofen 5–8 Minuten knusprig braten. Kräuter und ­Zitronenschale aus der Soße entfernen. Soße mit Salz, Pfeffer und 1 Prise Zucker abschmecken. Braten aufschneiden und alles anrichten.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 830 kcal
  • 61g Eiweiß
  • 47g Fett
  • 34g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved