Sausage-Rolls mit Tomaten-Chutney

Aus LECKER 3/2012
0
(0) 0 Sterne von 5
Sausage-Rolls mit Tomaten-Chutney Rezept

Zutaten

Für Stück
  • 500 reife Tomaten 
  • 2   große Zwiebeln 
  • 1 Stück(e) (ca. 30 g)  Ingwer 
  • 1   rote Chilischote 
  • 50 brauner Zucker 
  • 2 EL  Tomatenmark 
  •     Salz 
  •     Cayennepfeffer 
  •     Kreuzkümmel 
  • 1–2 EL  Weißweinessig 
  • 1 (270 g)  Rolle Blätterteig (Kühlregal) 
  • 4 Stiel(e)  Salbei 
  • 1 EL  Öl 
  • 4   grobe ungebrühte Bratwürste (à ca 100 g) 
  • 1 EL  Semmelbrösel 
  •     Pfeffer 
  •     Muskat 
  • 1   Ei 
  • 100 Cheddarkäse 
  •     Backpapier 

Zubereitung

75 Minuten
einfach
1.
Für das Chutney Tomaten waschen und würfeln. Zwiebeln schälen und fein würfeln. Ingwer schälen, fein reiben. Chili längs aufschneiden, entkernen, waschen und fein hacken.
2.
Zucker in einem Topf leicht karamellisieren. Tomaten, Hälfte Zwiebeln, Ingwer, Chili und Tomatenmark zugeben. Unter Rühren bei mittlerer Hitze ca. 15 Minuten köcheln. Das Chutney mit Salz, Cayennepfeffer, Kreuzkümmel und Essig abschmecken.
3.
Abkühlen lassen.
4.
Für die Sausage Rolls den Teig aus dem Kühlschrank nehmen und bei Zimmertemperatur ca. 10 Minuten ruhen lassen. Salbei waschen, trocken schütteln und Blätter fein hacken. Öl in einer Pfanne erhitzen.
5.
Übrige Zwiebel darin bei mittlerer Hitze goldbraun braten. Salbei kurz mitbraten, dann abkühlen lassen. Brät aus der Haut drücken. Mit Zwiebel, Salbei und Semmelbröseln verkneten. Mit Pfeffer und Muskat würzen.
6.
Ein Backblech mit Backpapier auslegen. Den Ofen vorheizen (E-Herd: 200 °C/Umluft: 175 °C/Gas: s. Hersteller). Blätterteig entrollen und der Länge nach halbieren, sodass 2 Rechtecke (à ca. 12 x 42 cm) entstehen.
7.
Jeweils die halbe Brätmasse als Strang längs auf ein Teigstück verteilen und einrollen. Jede Rolle in ca. 7 Stücke schneiden und auf das Backblech legen, dabei die offenen Enden etwas zusammendrücken.
8.
Ei verquirlen und den Teig damit bestreichen. Käse grob reiben, Sausage Rolls damit bestreuen. Im heißen Ofen ca. 20 Minuten goldbraun backen. Die Rolls warm oder kalt mit dem Chutney servieren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

14 Stück ca. :
  • 230 kcal
  • 9g Eiweiß
  • 16g Fett
  • 12g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Food & Foto Experts

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved