Scharfe Grillsoße

Aus LECKER 7/2016
0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 300 g   Tomaten  
  • 2   Knoblauchzehen  
  • 2   Zwiebeln  
  • 1   rote Chilischote  
  • 2   Aprikosen  
  • 2 EL   Öl  
  •     Zucker  
  •     Salz  
  •     Pfeffer  
  • 3 EL   Weißweinessig  
  • 1 Dose(n) (à 425 ml)  Tomaten  
  • 1/2 Bund   glatte Petersilie  
  • 2-3 Spritzer   Tabasco  

Zubereitung

35 Minuten ( + 75 Minuten Wartezeit )
ganz einfach
1.
Tomaten waschen und in grobe Stücke schneiden. Knoblauch schälen, fein hacken. Zwiebeln schälen und fein würfeln. Chili putzen, längs aufschneiden, entkernen, waschen und fein hacken. Aprikosen waschen, halbieren, entsteinen und grob schneiden.
2.
Öl in einem Topf erhitzen. Knoblauch, Zwiebeln und Chili darin ca. 1 Minute andünsten. Mit 2 EL Zucker bestreuen, mit Essig und Dosentomaten ablöschen. Tomatenstücke und Aprikosen zugeben. Kräftig mit Salz und Pfeffer würzen, aufkochen und ca. 10 Minuten köcheln.
3.
Petersilie waschen, trocken schütteln, Blättchen abzupfen und fein hacken. Die Soße mit einem Stabmixer fein pürieren. Petersilie unterrühren, mit Tabasco abschmecken. Auskühlen lassen.
Rezept bewerten:

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved