Scharfe Hühnersuppe mit Ingwer

0
(0) 0 Sterne von 5
Scharfe Hühnersuppe mit Ingwer Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1   Hähnchen (ca. 1,3 kg) 
  • 1   Möhre 
  • 1   Zwiebel 
  • 2   Chilischoten 
  • 1 TL  Koriandersamen 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 500 Broccoli 
  • 1   Paprikaschote (z. B. gelb) 
  • 1 Bund  Lauchzwiebeln 
  • 200 Kirschtomaten 
  • 1 (425 ml)  Dose 
  •     Kidney-Bohnen 
  •     Ingwer 
  • 1/2   Töpfchen/Bund Koriander 

Zubereitung

105 Minuten
leicht
1.
Hähnchen waschen. Möhre schälen, waschen und grob schneiden. Zwiebel schälen, halbieren. 1 Chilischote waschen. Alles mit Koriandersamen und 1 TL Salz in 2-2 1/2 l Wasser aufkochen. Alles zugedeckt bei schwacher Hitze ca. 1 1/4 Stunden köcheln
2.
Gemüse putzen, waschen. Broccoli in Röschen teilen. Paprika und Lauchzwiebeln klein schneiden. Bohnen abspülen, abtropfen lassen. Ingwer schälen, hacken. 1 Chili längs einritzen, entkernen, waschen und fein schneiden
3.
Hähnchen herausnehmen, etwas abkühlen lassen. Dann Fleisch von Haut und Knochen lösen und in mundgerechte Stücke schneiden
4.
Hühnerbrühe durchsieben. Gemüse, Ingwer und Chiliringe darin 5-7 Minuten garen. Hähnchenfleisch und Bohnen zugeben und erhitzen. Koriander waschen, Blättchen abzupfen. Suppe abschmecken, mit Koriander bestreuen
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 370 kcal
  • 1550 kJ
  • 39 g Eiweiß
  • 16 g Fett
  • 14 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved