Scharfer Nudelsalat mit Chicken Wings

Aus kochen & genießen 4/2009
0
(0) 0 Sterne von 5
Scharfer Nudelsalat mit Chicken Wings Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1/8 Gemüsebrühe (Instant) 
  • 5-6 EL  Weißwein-Essig (z. B. weißer Balsamessig) 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 5 EL  Rapsöl 
  • 400 Nudeln (z. B. Mini Penne Rigate) 
  • 2   Köpfe Mini Römer-Salat (à ca. 200 g) 
  • 100 schwarze Oliven (aus dem Glas) 
  • 100 mittelalter Goudakäse 
  • 1 Bund  Lauchzwiebeln 
  • 250 Kirschtomaten 
  • 1 Bund  Schnittlauch 
  • 2   Knoblauchzehen 
  • 150 Salatmayonnaise (50 % Fett) 
  • 8   Hähnchenunterkeulen (à ca. 70 g) 
  • 8   Chicken Wings (à ca. 60 g) 
  •     Edelsüß-Paprika 
  • 2   rote Chilischoten 
  • 2   Eier (Größe M) 
  •     Backpapier 

Zubereitung

75 Minuten
leicht
1.
Für die Vinaigrette Brühe und Essig aufkochen, mit Salz und Pfeffer würzen. Öl unterrühren und abkühlen lassen. Nudeln in kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung zubereiten, abgießen, abschrecken und abtropfen lassen. Nudeln in eine Schüssel füllen, Vinaigrette darübergießen und ca. 30 Minuten ziehen lassen. Salat putzen, in Blätter teilen, waschen und trocken tupfen. Etwa 8 Salatblätter beiseite legen. Übrige Salatblätter in breite Streifen schneiden. Oliven abtropfen lassen. Käse in sehr feine Würfel schneiden. Lauchzwiebeln putzen, waschen, trocken tupfen und schräg in feine Scheiben schneiden. Kirschtomaten waschen und waagerecht durchschneiden. Schnittlauch abspülen, bis auf einige Halme zum Garnieren, in dünne Röllchen schneiden. Knoblauch schälen und durch eine Knoblauchpresse drücken. Schnittlauchröllchen, bis auf 1 Esslöffel, und Knoblauch unter die Salatmayonnaise rühren. Mayonnaise unter die Nudeln rühren. Salatstreifen, Tomaten, Käse, Lauchzwiebeln und Oliven unter den Nudelsalat mischen. Mindestens 30 Minuten durchziehen lassen. Hähnchenteile abspülen, trocken tupfen. Mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen. Auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: Stufe 3) 25-30 Minuten garen. Chilischoten putzen, waschen, entkernen und in dünne Ringe schneiden. Nach 15 Minuten Garzeit die Hähnchenteile umdrehen und mit Chiliringen bestreuen. Eier 9-10 Minuten kochen, mit kaltem Wasser abspülen und abkühlen lassen. Salat mit Salz, Pfeffer und Paprika abschmecken. Eier pellen und in Scheiben schneiden. Salat und Hähnchenteile mit den restlichen Salatblättern anrichten. Nudelsalat mit Eischeiben und Schnittlauchröllchen und -halmen garnieren
2.
Bei 8 Personen:
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

7 Personen ca. :
  • 550 kcal
  • 2310 kJ
  • 28g Eiweiß
  • 31g Fett
  • 41g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved