Schmorgurken Königsberger Art

0
(0) 0 Sterne von 5
Schmorgurken Königsberger Art Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 3   Zwiebeln  
  • 500 g   gemischtes Hackfleisch  
  • 1 EL   Senf  
  • 4 EL   Paniermehl  
  • 4 EL   Milch  
  •   Salz  
  •   Pfeffer  
  • 1   Lorbeerblatt  
  • 2   Wacholderbeeren  
  • 1,2 kg   Schmorgurken  
  • 1 kg   Kartoffeln  
  • 60 g   Butter oder Margarine  
  • 40 g   Mehl  
  • 500 ml   Milch  
  • 1 Glas (30 g)  Kapern  
  • 1 Bund   krause Petersilie  

Zubereitung

50 Minuten
leicht
1.
Für die Hackbällchen Zwiebeln schälen und 2 fein würfeln. Hack, Hälfte Zwiebel, Senf, Paniermehl und Milch verkneten. Mit Salz und Pfeffer würzen und zu ca. 20 Hackbällchen formen. 1 Zwiebel halbieren. 2 Liter kochendes Salzwasser mit Zwiebel, Lorbeer und Wacholder würzen und Hackbällchen darin ca. 10 Minuten garen.
2.
Gurken schälen, der Länge nach halbieren, Kerne entfernen und Fruchtfleisch in Scheiben schneiden. Hackbällchen aus der Brühe nehmen, Brühe durch ein Sieb gießen. 1 Liter Brühe abmessen, aufkochen und Gurken darin ca. 6 Minuten garen. Inzwischen Kartoffeln schälen, waschen und in kochendem Salzwasser ca. 20 Minuten kochen.
3.
Gurken in ein Sieb gießen, Brühe auffangen. Fett im Topf schmelzen. Übrige Zwiebelwürfel darin glasig andünsten. Mehl einrühren und kurz anschwitzen. Ca. 500 ml Gurkenbrühe und Milch unter Rühren zugießen. Aufkochen, ca. 5 Minuten kochen lassen, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Kapern, Gurken und Hackbällchen in die Soße geben und darin erhitzen.
4.
Petersilie waschen, trocken schütteln, Blättchen, bis auf etwas zum Garnieren, von den Stielen zupfen und fein hacken. Kartoffeln abgießen, Petersilie und 20 g Butter dazugeben und Kartoffeln in der Butter und Petersilie schwenken. Kartoffeln und Ragout anrichten und mit Petersilie garnieren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 780 kcal
  • 3270 kJ
  • 38g Eiweiß
  • 44g Fett
  • 57g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved