Schmorgurken-Pfanne mit Hähnchenfilet

0
(0) 0 Sterne von 5
Schmorgurken-Pfanne mit Hähnchenfilet Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 600 Hähnchenfilet 
  • 1,5 kg  Schmorgurken 
  • 2   Zwiebeln 
  • 250 Tomaten 
  • 4 EL  Öl 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 1/2 Bund  Dill 
  • 300 Crème fraîche 

Zubereitung

40 Minuten
leicht
1.
Fleisch waschen, tocken tupfen und in mundgerechte Stücke schneiden. Schmorgurken schälen, längs vierteln, entkernen und in Stücke schneiden. Zwiebeln schälen und in Spalten schneiden. Tomaten waschen, putzen und in grobe Stücke schneiden. 2 Esslöffel Öl in einer Pfanne erhitzen. Fleisch darin rundherum kräftig anbraten und bei mittlerer Hitze ca. 2 Minuten zu Ende braten. Mit Salz und Pfeffer würzen und herausnehmen. 2 Esslöffel Öl ins Bratfett geben. Zwiebeln, Schmorgurken und Tomaten zufügen und unter Wenden ca. 5 Minuten zugedeckt schmoren. Mit Salz und Pfeffer würzen. Fleisch wieder zugeben und erwärmen. Dill waschen, fein schneiden und unter die Crème fraîche rühren. Zur Schmorgurken-Hähnchen-Pfanne reichen. Dazu schmeckt Reis
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 520 kcal
  • 2180 kJ
  • 38g Eiweiß
  • 35g Fett
  • 11g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved