Schnäppchen-Salat mit Knusper-Feta

Aus LECKER 3/2019
4.555555
(9) 4.6 Sterne von 5
Schnäppchen-Salat mit Knusper-Feta Rezept

Gerösteter Feta aus dem Ofen lässt den Salat so unwiderstehlich schmecken. Klingt nach viel Aufwand? Aber nein, der ist schon in 25 Minuten fertig und köstlich-günstig obendrein.

Zutaten

Für Personen
  • 5 Stiele  Oregano 
  • 1   Knoblauchzehe 
  • 2 Pck. (à 200 g)  Feta 
  • 8 EL  Olivenöl 
  • 4 EL  Panko (japanisches Paniermehl; ersatzweise Semmelbrösel) 
  • 250 Kirschtomaten 
  • 100 Babysalatmix 
  • 2   Lauchzwiebeln 
  • 4 EL  Balsamico-Essig 
  •     Salz, Pfeffer, Zucker 
  •     Backpapier 

Zubereitung

25 Minuten
ganz einfach
1.
Für den Feta Ofen vorheizen (E-Herd: 240 °C/Umluft: 220 °C/Gas: s. Hersteller). Ein Blech mit Backpapier auslegen. Oregano waschen, trocken schütteln, Blättchen abzupfen. Knoblauch schälen. Beides fein hacken. ­Feta in ca. 2 cm große Würfel schneiden. Vorsichtig mit Oregano, Knoblauch, 5 EL Öl und Panko mischen. Auf dem Blech verteilen und im heißen Ofen ca. 10 Minuten backen.
2.
Für den Salat Tomaten waschen, halbieren. Salatmix verlesen, waschen, trocken schleudern. Lauchzwiebeln putzen, waschen und in feine Ringe schneiden. Essig, Salz, Pfeffer und Zucker verrühren. 3 EL Öl darunterschlagen. Salat, Tomaten, Lauchzwiebeln, Vinaigrette mischen. Käse aus dem Ofen nehmen, auf dem Salat anrichten.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 530 kcal
  • 18g Eiweiß
  • 45g Fett
  • 9g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved