Schneller Zucchini-Crumble mit Pute

Aus LECKER 7/2014
Schneller Zucchini-Crumble mit Pute Rezept
Foto: House of Food / Bauer Food Experts KG
Auf Pinterest merken
  • Zubereitungszeit:
    30 Min.
  • Niveau:
    ganz einfach

Zutaten

Personen

600 g Zucchini

400 g Putenbrust

3 EL Olivenöl

etwas EL Olivenöl

3 Stiele Thymian

Salz

Pfeffer

4 Zwiebäcke

75 g Parmesan (Stück)

Fehlt noch etwas?Zutaten bestellenZutaten bestellen

Zubereitung

1

Backofen vorheizen (E-Herd: 200 °C/Umluft: 175 °C/Gas: s. Hersteller). Zucchini putzen, waschen, klein würfeln. Putenbrust waschen, trocken tupfen, würfeln. Fleisch in 3 EL heißem Öl ca. 5 Minuten braten.

2

­Zucchini ca. 3 Minuten mitbraten. Thymian waschen, Blättchen abstreifen. Alles mit Salz, Pfeffer und Thymian würzen.

3

In vier kleine oder eine große geölte ofenfeste Form verteilen. Zwiebäcke zerbröseln. Parmesan reiben, mischen, daraufstreuen. Im heißen Ofen 10–15 Minuten backen.

Nährwerte

Pro Person

  • 310 kcal
  • 34 g Eiweiß
  • 14 g Fett
  • 10 g Kohlenhydrate