Schnelles Chicoréegratin

Aus LECKER 1/2016
0
(0) 0 Sterne von 5
Schnelles Chicoréegratin Rezept

Unser liebstes Wintergemüse momentan ist der Chicorée. In Parmaschinken umhüllt, und mit würzigem Gruyèrekäse überbacken, landet dieses Gratin in nur 30 Minuten fertig auf dem Tisch.

Zutaten

Für Personen
  • 8   Chicorée 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  •     Muskat 
  •     Saft von 1 Zitrone 
  • 150 Gruyèrekäse (Stück) 
  • 2 EL  Butter 
  • 2 EL  Mehl 
  • 600 ml  Milch 
  • 8 Scheiben  Parmaschinken 

Zubereitung

30 Minuten
ganz einfach
1.
Backofen vorheizen (E-Herd: 225 °C/Umluft: 200 °C/Gas: s. Hersteller). Chicorée putzen, waschen und in kochendem Salzwasser mit Zitronensaft ca. 5 Minuten garen. Käse grob reiben. Butter erhitzen.
2.
Mehl darin kurz anschwitzen. Milch einrühren und aufkochen. 1⁄3 Käse darin schmelzen. Mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken.
3.
Chicorée abgießen, abschrecken und etwas ausdrücken. Mit je 1 Schinkenscheibe umwickeln und in eine Auflaufform legen. Mit Soße übergießen, mit dem restlichen Käse bestreuen. Im Ofen ca. 15 Minuten backen.
4.
Dazu schmecken Kartoffeln.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 420 kcal
  • 24g Eiweiß
  • 25g Fett
  • 21g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto:

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved