Schnitzel-Bites mit Mango-Paprika-Salsa auf Blattsalat

Aus LECKER-Sonderheft
3.3
(10) 3.3 Sterne von 5
SchnitzeL-Bites mit Mango-Paprika-Salsa auf Blattsalat Rezept

Der Lagenlook verliert nie an Aktualität: Hier panierte Schweine­schnitzelstreifen und eine fruchtige Mango-Paprika-Salsa mit Teriyaki­dressing auf einem Blatt­salatmix.

Zutaten

Für Portionen
  • 1   Mango 
  • 2   rote Paprikaschoten 
  • 2-3 EL  Teriyakisoße 
  • 4   Schweineschnitzel (à ca. 150 g) 
  • 100 Salatmix (Kühlregal) 
  • 3 EL  heller Balsamico-Essig 
  • 1/2 TL  Zucker 
  • 1 TL  Chiliflocken 
  • 5 EL  Öl 
  •     Salz und Pfeffer 
  • 2   Eier (Gr. M) 
  • 50 Mehl 
  • 100 Semmelbrösel 
  • 2 EL  Butter 
  •     Frischhaltefolie 

Zubereitung

40 Minuten
leicht
1.
Für die Salsa Mangofruchtfleisch in Spalten vom Stein schneiden, schälen und Fruchtfleisch fein würfeln. Paprika putzen, waschen und fein würfeln. Mango, Paprika, Essig, Teriyakisoße, Zucker, Chiliflocken und 2 EL Öl in einer Schüssel mischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Ca. 20 Minuten ziehen lassen.
2.
Für die Schnitzel-Bites inzwischen Schnitzel zwischen zwei Lagen Frischhaltefolie mit einem Stieltopf flacher klopfen. Rundherum mit Salz würzen. Eier in einem tiefen Teller verquirlen. Mehl und Semmelbrösel getrennt ebenfalls in zwei tiefe Teller geben. Schnitzel erst in Mehl wenden, Mehl leicht abschütteln. Danach durch das Ei ziehen, abtropfen lassen und in Semmelbröseln wenden.
3.
Butter und 3 EL Öl in einer großen Pfanne erhitzen. Schnitzel darin portionsweise von jeder Seite 4–5 Minuten goldbraun braten. Auf Küchenpapier abtropfen lassen. Schnitzel in Sticks schneiden. Mit Salat und Salsa auf Tellern anrichten.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Portion ca. :
  • 450 kcal

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf www.LECKER.de gefallen. Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch! Copyright 2019 LECKER.de. All rights reserved