Schnitzel mit Brokkoli-Kartoffel-Möhren-Püree (Aus vier mach eins)

4.5
(2) 4.5 Sterne von 5
Schnitzel mit Brokkoli-Kartoffel-Möhren-Püree (Aus vier mach eins) Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1 kg   Kartoffeln  
  •   Salz  
  • 2   Möhren  
  • 2   Brokkoli (à ca. 250 g) 
  • 2 EL   Öl  
  • 8   Schweine Minutensteaks (à ca. 60 g) 
  •   bunter Pfeffer  
  • 200 ml   Milch  
  • 50 g   Butter  
  •   Alufolie  

Zubereitung

40 Minuten
leicht
1.
Kartoffeln schälen, waschen und halbieren. In kochendem Salzwasser ca. 20 Minuten garen. Möhren schälen, in Scheiben schneiden und in kochendem Salzwasser ca. 4 Minuten garen. Möhren abgießen, abschrecken und abtropfen lassen. Brokkoli putzen, waschen und in Röschen teilen. In kochendem Salzwasser ca. 3 Minuten garen. Abgießen, abschrecken und abtropfen lassen.
2.
Öl in einer Pfanne erhitzen. Steaks darin von jeder Seite 2–3 Minuten braten. Mit Salz und buntem Pfeffer würzen. Herausnehmen, in Folie wickeln und warmstellen.
3.
Milch und Butter in einem Topf erhitzen. Kartoffeln abgießen. Milch-Buttermischung zugießen und zerstampfen. Mit Salz würzen. Möhren und Brokkoli unter das Kartoffelpüree heben. Püree und Steaks auf Tellern anrichten. Steaks mit Bratsud beträufeln.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 550 kcal
  • 2300 kJ
  • 37g Eiweiß
  • 23g Fett
  • 41g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf www.LECKER.de gefallen. Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch! Copyright 2019 LECKER.de. All rights reserved