Schnitzelröllchen mit Frischkäse-Bärlauch-Füllung

3.5
(2) 3.5 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 1/2 Bund   Bärlauch  
  • 100 g   fettreduzierter Frischkäse (12 % Fett) 
  •     schwarzer Pfeffer  
  • 2 (à 150 g)  dünne Schweineschnitzel  
  •     Salz  
  • 1 EL   Öl  
  • 1   gehäufter TL Mehl  
  • 5 EL   trockener Weißwein  
  • 1 TL   Instant-Gemüsebrühe  
  • 1 (ca. 250 g)  Kohlrabi  
  • 150 g   Zuckerschoten  
  • 1 EL   Butter  
  •     kleine Holzspieße  

Zubereitung

45 Minuten
leicht
1.
Bärlauch waschen, trocken tupfen und fein hacken. Frischkäse mit ca. 2/3 des Bärlauchs mischen, mit Pfeffer würzen. Schnitzel dritteln, eventuell etwas dünner klopfen. Mit Pfeffer und Salz würzen und mit der Frischkäsemischung bestreichen. Aufrollen und mit kleinen Holzspießen feststecken
2.
Öl in einer großen Pfanne erhitzen. Röllchen darin rundherum kräftig anbraten. Mehl darüberstäuben und kurz anschwitzen. Wein und 150 ml Wasser unter Rühren zugießen. Aufkochen, Brühe einrühren. Zugedeckt bei milder Hitze ca. 20 Minuten schmoren
3.
Kohlrabi putzen, schälen, halbieren und in Stücke schneiden. Zuckerschoten waschen, putzen und in grobe Stücke schneiden. Kohlrabi in wenig kochendem Salzwasser ca. 10 Minuten garen. Zuckerschoten ca. 5 Minuten vor Ende der Garzeit zugeben. Abgießen, kalt abschrecken und gut abtropfen lassen
4.
Butter in einer Pfanne schmelzen, Rest Bärlauch darin kurz andünsten. Gemüse in der Bärlauchbutter schwenken und erwärmen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Soße abschmecken. Röllchen mit Soße und Gemüse servieren. Dazu schmeckt Kartoffelpüree
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 430 kcal
  • 1800 kJ
  • 42 g Eiweiß
  • 18 g Fett
  • 20 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved