Schoko-Mandelrührteig mit Vanillecreme, Kirschen und Bananen

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

  • 75 g   Zartbitter-Schokolade  
  • 125   Butter oder Margarine  
  • 125 g   Zucker  
  • 1 Päckchen   Vanillin-Zucker  
  • 3   Eier (Größe M) 
  • 1 Prise   Salz  
  • 1 EL   Zitronensaft  
  • 1 gestrichene(r) TL   Backpulver  
  • 75 g   Mehl  
  • 75 g   Mandeln  
  • 3 EL   Milch  
  • knapp 1/2 l   Milch  
  • 30 g   Zucker  
  • 1 Päckchen   Puddingpulver  
  •     "Mandelgeschmack"  
  • 500 g   Sauerkirschen  
  • 2   mittelgroße Bananen  
  • 1 Päckchen   klarer Tortenguss  
  • 2 EL   Zucker  

Zubereitung

60 Minuten
leicht
1.
Schokolade reiben. Fett geschmeidig rühren. Nach und nach Zucker und Vanillin-Zucker einrieseln lassen. Eier zugeben und cremig rühren. Salz und Zitronensaft zugeben. Backpulver mit Mehl mischen, mit der Schokolade und den Mandeln unterrühren.
2.
Zum Schluss mit Milch zu einem geschmeidigen Teig verrühren. Obstbodenform (28 cm Ø) gut einfetten und mit Paniermehl ausstreuen. Teig einfüllen und 25-30 Minuten im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Gas: Stufe 2) backen.
3.
10 Minuten auskühlen lassen und vorsichtig stürzen. Für den Belag von der Milch 4 Esslöffel abnehmen. Puddingpulver und Zucker damit anrühren. Restliche Milch aufkochen und unter Rühren das Puddingpulver einrühren, einmal aufkochen lassen.
4.
Pudding etwas abkühlen lassen und auf den Tortenboden geben. Kirschen waschen, abtropfen und entsteinen. Bananen schälen und in Scheiben schneiden. Die Torte mit Kirschen und Bananenscheiben belegen. Für den Guss Packungsinhalt mit 2 Esslöffel Zucker in einem Topf mischen.
5.
Nach und nach 250 ml Wasser einrühren und unter Rühren zum Kopchen bringen. Guss auf der Torte gleichmäßig verteilen. Ergibt ca. 12 Stücke.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 den Teig ca. :
  • 350 kcal
  • 1430 kJ

Kategorien & Tags

Foto: Klemme

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved