Schokokuss-Waffeln mit Blaubeeren und Banane

3.4
(5) 3.4 Sterne von 5
Noch mehr Lieblingsrezepte:

Zutaten

Für  Portionen
  • 125 g   Butter  
  • 175 g   Mehl  
  • 50 g   Zucker  
  • 1/2 TL   Backpulver  
  • 1 Prise(n)   Salz  
  • 1/8 Liter   Buttermilch  
  • 2   Eier (Gr. M) 
  • 150 g   Heidelbeeren  
  • 2-3   Bananen  
  • 6   Schaumküsse  
  •     evtl. Puderzucker zum Bestäuben 
  •     Fett für das Waffeleisen 

Zubereitung

20 Minuten
ganz einfach
1.
Butter in einem kleinen Topf schmelzen, etwas abkühlen lassen. Mehl, Zucker, Backpulver und Salz in einer Schüssel mischen. Buttermilch und Eier verquirlen. Unter Rühren zur Mehlmischung gießen und zu einem glatten Waffelteig verrühren. Flüssiges Fett zum Schluss unterrühren.
2.
Herz-Waffeleisen vorheizen und leicht fetten. Nacheinander 6 Waffeln backen. Waffeln auf einem Kuchengitter abkühlen lassen. Bananen schälen und in Scheiben schneiden. Heidelbeeren waschen und gut abtropfen lassen. Je einen Schaumkuss auf einer Waffel etwas flach drücken. Bananenscheiben und Heidelbeeren auf den Waffeln verteilen und servieren. Evtl. mit Puderzucker bestäuben.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Portion ca. :
  • 443 kcal
  • 1840 kJ
  • 7 g Eiweiß
  • 22 g Fett
  • 53 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved