Schokoladen-Haselnusstarte mit Kirschen

0
(0) 0 Sterne von 5
Schokoladen-Haselnusstarte mit Kirschen Rezept

Zutaten

Für Stücke
  • 200 Butter 
  • 175 Mehl 
  • 50 Puderzucker 
  • 1 EL  Kakao 
  • 1 Prise  Salz 
  • 1   Ei (Größe M) 
  • 300 tiefgefrorene Kirschen 
  • 50 Haselnusskerne 
  • 700 Schlagsahne 
  • 50 heller Sirup 
  • 400 Zartbitter-Schokolade 
  • 5 Speisestärke 
  • 1 TL  Zucker 
  •     Schokoröllchen und Kakao 
  •     Trockenerbsen 
  •     Mehl 
  •     Fett 
  •     Frischhaltefolie 
  •     Backpapier 

Zubereitung

60 Minuten
ganz einfach
1.
100 g Butter in Stückchen, Mehl, Puderzucker, Kakao, Salz und Ei mit den Händen zu einem glatten Teig verkneten. Teig in Folie wickeln und ca. 30 Minuten kalt stellen. Kirschen in einem Sieb auftauen lassen, Saft dabei auffangen
2.
Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche rund (ca. 29 cm Ø) ausrollen. Gefettete Tarteform mit Lift-off-Boden (ca. 25 cm Ø) mit dem Teig auslegen. Überstehenden Teig nach innen klappen und am Rand fest drücken. Nochmal ca. 30 Minuten kalt stellen
3.
Haselnüsse grob hacken und in einer Pfanne ohne Fett leicht rösten. Herausnehmen und auskühlen lassen. Boden mit Backpapier auslegen, mit Trockenerbsen füllen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: s. Hersteller) ca. 10 Minuten blind backen. Herausnehmen, Linsen und Papier entfernen und Boden 8–10 Minuten weiter backen. Herausnehmen und auf einem Kuchengitter auskühlen lassen
4.
100 g Butter, 300 g Sahne und Sirup bei mittlerer Hitze unter Rühren ca. 20 Minuten sämig einkochen. Karamellcreme auf den Tarteboden gießen, glatt streichen und die Haselnüsse daraufstreuen. Tarte ca. 30 Minuten kalt stellen
5.
Schokolade grob hacken. 400 g Sahne und Schokolade in einem Topf schmelzen. Schoko-Sahne auf die Tarte gießen, glatt streichen und ca. 2 Stunden kalt stellen
6.
Kirschen gut abtropfen lassen. Kirschsaft zu 100 ml mit Wasser aufgießen. Stärke und 1 EL Wasser glatt rühren. Saft und 1 TL Zucker aufkochen, mit der Stärke binden, ca. 1 Minute köcheln lassen, dann Kirschen zugeben. Kompott lauwarm abkühlen lassen
7.
Tarte aus der Form lösen und Kompott vor dem Servieren mittig darauf verteilen. Mit Schokoröllchen und Kakao verzieren
8.
Wartezeit ca. 3 1/2 Stunden
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

16 Stücke ca. :
  • 460 kcal
  • 1930 kJ
  • 5g Eiweiß
  • 35g Fett
  • 30g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Wolf, Nadine

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved