close
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.lecker.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Schokomüsli mit Kakaonibs

5
(2) 5 Sterne von 5
Noch mehr Lieblingsrezepte:

Zutaten

Für  Portionen
  • 100 g   Haselnusskerne  
  • 150 g   Haferflocken  
  • 150 g   Dinkelflocken  
  • 100 g   gepoppter Amaranth  
  • 5 EL   Chiasamen  
  • 50 g   Kakaonibs  
  • 130 ml   Kokosöl  
  • 6 EL   Ahornsirup  
  • 180 ml   Sojadrink  
  • 3–4 EL   Kakaopulver  

Zubereitung

40 Minuten
leicht
1.
Haselnüsse grob hacken. Haferflocken, Dinkelflocken, Amaranth, Chiasamen, Nibs und Haselnüsse auf eine Fettpfanne des Backofens geben und mischen. Kokosöl, Ahornsirup und Sojadrink in einen kleinen Topf erhitzen, Kakao einrühren, über die Müslimischung gießen und alles gut vermischen.
2.
Müsli im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Umluft: 150 °C/ Gas: s. Hersteller) ca. 25 Minuten rösten. Herausnehmen und auskühlen lassen. Müsli in ein verschließbares Gefäß füllen und trocken lagern. Dazu schmeckt Joghurt mit Ahornsirup.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Portion ca. :
  • 520 kcal
  • 2180 kJ
  • 12 g Eiweiß
  • 32 g Fett
  • 44 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2022 LECKER.de. All rights reserved