Scholle mit Krabben-Speck-Stippe und Kopfsalat mit Zitronen-Joghurt-Dressing

Scholle mit Krabben-Speck-Stippe und Kopfsalat mit Zitronen-Joghurt-Dressing Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 200 g   geräucherter durchwachsener Speck  
  • 1 EL   Öl  
  • 2   Zwiebeln  
  • 150 g   Nordseekrabbenfleisch  
  • 1   Kopfsalat (ca. 200 g) 
  • 5 EL   Zitronensaft  
  • 5 EL   Milch  
  • 2 EL   Vollmilch Joghurt  
  • 2 EL   Crème fraîche  
  •   Salz  
  •   Pfeffer  
  •   Zucker  
  • 1/2 Bund   Petersilie  
  • 4   küchenfertige kleine Schollen (à 200–250 g) 
  • 3–4 EL   Mehl  
  • 40 g   Butterschmalz  

Zubereitung

45 Minuten
leicht
1.
Speck fein würfeln. Öl in einer Pfanne erhitzen, Speck darin kross auslassen. Zwiebeln schälen und fein würfeln. Zwiebeln und Krabben zum Speck geben und kurz mitbraten. Herausnehmen und warm stellen.
2.
Salat putzen, waschen und trocken schütteln. 2 EL Zitronensaft, Milch, Joghurt und Crème fraîche verrühren, mit Salz, Pfeffer und etwas Zucker würzen. Petersilie waschen, trocken schütteln, Blätter von den Stielen zupfen und, bis auf einige Blätter zum Garnieren, hacken.
3.
Schollen gründlich waschen, trocken tupfen, mit 3 EL Zitronensaft beträufeln, mit Salz und Pfeffer würzen. Mehl auf einen Teller geben, Schollen darin wenden und überschüssiges Mehl abklopfen.
4.
Speckfett und Butterschmalz auf zwei große Pfannen verteilen. 2 Schollen mit der weißen Hautseite nach unten in jede Pfanne legen und knusprig braten. Dann wenden und die dunkle Seite ebenfalls goldbraun braten. Mit Speckmischung und Petersilie bestreuen und Petersilienblatt garnieren. Salat mit Dressing vermischen und in einer Schale anrichten. Dazu schmecken Petersilienkartoffeln.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 610 kcal
  • 2560 kJ
  • 34g Eiweiß
  • 47g Fett
  • 12g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved