Schwarzwälder Schokokuchen

0
(0) 0 Sterne von 5
Schwarzwälder Schokokuchen Rezept

Zutaten

Für Stücke
  • 1 Glas  (720 ml; Abtr.gew: 370 g) Kirschen 
  • 75 Zartbitter-Schokolade 
  • 200 weiche Butter oder Margarine 
  • 200 Zucker 
  • 2 Päckchen  Vanillin-Zucker 
  • 3   Eier (Größe M) 
  • 400 Schlagsahne 
  • 250 + 2 EL Mehl 
  • 1 EL  Kakaopulver 
  • 2 TL  Backpulver 
  • 200 Kirschkonfitüre 
  • 2 EL  Kirschwasser 
  • 1 Päckchen  Sahnefestiger 
  •     Schokoraspel 
  •     Fett und Mehl 
  •     Alufolie 

Zubereitung

90 Minuten
leicht
1.
Kirschen gut abtropfen lassen. Schokolade grob hacken und über einem warmen Wasserbad schmelzen. Fett, Zucker und 1 Päckchen Vanillin-Zucker mit den Schneebesen des Handrührgerätes cremig rühren. Eier nacheinander unterrühren. 100 g Sahne und geschmolzene Schokolade unterrühren. 250 g Mehl, Kakao und Backpulver mischen und unter den Teig rühren. Kirschen, bis auf 2 Esslöffel, mit 2 Esslöffel Mehl bestäuben und unter den Teig heben. Eine Kastenform (2 Liter Inhalt) fetten und mit Mehl ausstäuben. Teig in die Form geben und glatt streichen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Umluft: 150 °c/ Gas: Stufe 2) 60-70 Minuten backen. Kuchen nach ca. 45 Minuten eventuell bedecken. Kuchen aus dem Ofen nehmen, 10 Minuten abkühlen lassen. Vorsichtig auf ein Kuchengitter stürzen und auskühlen lassen. Kuchen einmal waagerecht durchschneiden. Konfitüre mit Kirschwasser verrühren. Auf den unteren Boden streichen. Deckel vorsichtig daraufsetzen. Sahnefestiger und 1 Päckchen Vanillin-Zucker mischen. 300 g Sahne steif schlagen, Sahnefestiger dabei einrieseln lassen. In einen Spritzbeutel mit großer Sterntülle füllen. Tuffs dicht an dicht auf den Kuchen spritzen. Kuchen mit restlichen Kirschen und Schokoraspel verzieren. Bis zum Servieren kalt stellen. Mit einem scharfen oder elektrischen Messer in Scheiben schneiden
2.
2 Stunden Wartezeit
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

20 Stücke ca. :
  • 300 kcal
  • 1260 kJ
  • 4g Eiweiß
  • 17g Fett
  • 32g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Pretscher, Tillmann

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved