Schweinegeschnetzeltes mit Meerrettichsoße

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 400 g   kleine Kartoffeln  
  • 350 g   Schweineschnitzel  
  • 2 EL   Öl  
  •     Salz  
  •     Pfeffer  
  • 1 Packung (300 g)  tiefgefrorenes Pfannengemüse "italienisch"  
  • 1 Packung (250 ml)  Meerrettich Sahne-Sauce  
  •     Petersilie  

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Kartoffeln waschen und als Pellkartoffeln 15-20 Minuten in kochendem Wasser garen. Schweinefleisch trocken tupfen und in Streifen schneiden. Im heißen Öl rundherum ca. 5 Minuten braten. Dabei mit Salz und Pfeffer würzen.
2.
Tiefgefrorenes Gemüse zufügen und bei starker Hitze ca. 4 Minuten mitbraten. Bei mittlerer Hitze weitere 4-6 Minuten garen. Sauce angießen und mit erhitzen. Eventuell nachwürzen. Kartoffeln pellen und mit dem Geschnetzelten anrichten.
3.
Nach Belieben mit Petersilie garnieren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 650 kcal
  • 2730 kJ
  • 46 g Eiweiß
  • 34 g Fett
  • 39 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Schmolinske, Armin

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved