Scottiglia con polenta alla spianatora

Aus LECKER-Sonderheft 2/2012
0
(0) 0 Sterne von 5
Scottiglia con polenta alla spianatora Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 2,2 kg  gemischtes Ragoutfleisch (von Schwein, Lamm oder Wildschwein) 
  • 100 ml  Olivenöl 
  • 4   Stangen Staudensellerie, ganz fein gewürfelt 
  • 1   große Zwiebel, fein gehackt 
  • 2   große Möhren, fein gehackt 
  • 3   Knoblauchzehen, fein gehackt 
  • 200 ml  Rotwein 
  • 1 EL  Wacholderbeeren 
  • 1 TL  schwarze Pfefferkörner 
  • 4   Salbeiblätter 
  • 1 EL  Rosmarinnadeln 
  • 1,5 kg  polpa di pomodoro (stückige Tomaten) 
  • 1 TL  frisch geriebene Muskat 
  • 2 EL  Tomatenmark 
  •     Salz und frisch gemahlener 
  •     schwarzer Pfeffer 
  •     Salz 
  • 600 Schnellkoch-Polenta 
  • 120 frisch geriebener Fontina oder Taleggio (ital. Käse) 
  • 80 Parmesan, frisch gerieben 
  • 100 Butter 

Zubereitung

120 Minuten
einfach
1.
Für das Ragout das Fleisch in walnussgroße Stücke schneiden. Öl in einem großen Topf erhitzen. Gemüse und Knoblauch etwa 7 Minuten anschwitzen, bis sie weich sind. Fleisch zugeben, rundherum 8–10 Minuten leicht bräunen, Wein zugießen und die Hitze reduzieren.
2.
Wacholderbeeren, Pfefferkörner, Salbei, Rosmarin und Tomaten hinzufügen, nach weiteren 5 Minuten Muskat und Tomatenmark unterrühren und das Ragout offen 1 Stunde schmoren, bis das Fleisch zart ist. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
3.
Wenn das Fleisch fast gar ist, Polenta zubereiten: In einem großen Topf 1 l Wasser zum Kochen bringen und leicht salzen. Polenta einstreuen und unter Rühren etwa 5 Minuten garen, bis sie eindickt und glatt ist.
4.
(Vorsicht vor Spritzern – Verbrennungsgefahr!) Käse und die Butter hineingeben und abseits der Kochstelle kräftig unterschlagen. Bei niedriger Hitze warm stellen.
5.
Die Runde zu Tisch bitten. Die Polenta auf dem gewählten Brett oder Tisch verteilen und in der Mitte eine Mulde bilden. Das Ragout noch einmal abschmecken und über die Polenta in die Mulde schöpfen. Buon appetito!.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

10 Personen ca. :
  • 630 kcal
  • 60g Eiweiß
  • 22g Fett
  • 41g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved