Senfeier mit Stampfkartoffeln

Senfeier mit Stampfkartoffeln Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1 kg  mehlig kochende Kartoffeln 
  •     Salz 
  • 8   Eier 
  • 1-2 TL  Senfkörner 
  • 2 (30 g)  leicht gehäufte EL Mehl 
  • 3 EL (à 10 g)  Butte oder Margarine 
  • 1/4 + 1/4 l Milch 
  • 5-7 EL  Schlagsahne 
  • 1-2 TL  Gemüsebrühe 
  • 2 EL  körniger Senf 
  •     weißer Pfeffer 
  •     Muskat 

Zubereitung

50 Minuten
leicht
1.
Kartoffeln schälen, waschen und halbieren. In Salzwasser zugedeckt ca. 20 Minuten kochen. Eier hart kochen. Senfkörner ohne Fett kurz rösten
2.
Mehl in 2 EL heißem Fett hellgelb anschwitzen. 1/4 l Wasser, 1/4 l Milch, Sahne und Brühe einrühren. Aufkochen und ca. 5 Minuten köcheln. Senf einrühren und die Soße abschmecken. Eier abschrecken, schälen, evtl. halbieren und in die Soße legen
3.
Kartoffeln abgießen. 1/4 l Milch erwärmen, zu den Kartoffeln gießen. Alles fein zerstampfen. 1 EL Fett einrühren. Mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken. Alles anrichten. Mit den Senfkörnern bestreuen. Dazu passt Möhren-Rohkost oder grüner Salat
4.
Getränk: Mineralwasser

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 550 kcal
  • 2310 kJ
  • 26g Eiweiß
  • 29g Fett
  • 43g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved