close
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.lecker.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Senfeier mit Salzkartoffeln

4.18421
(38) 4.2 Sterne von 5

Senfeier sind ein vegetarischer Klassiker der Hausmannskost, den wohl jeder kennt. Unseren absoluten Geschmacks-Trick aber nicht: Wir sagen nur Senf mal 2!

Noch mehr Lieblingsrezepte:

Zutaten

Für  Personen
  • 800 g   Kartoffeln  
  •     Salz  
  • 8   Eier (Größe M) 
  • 100 g   Butter  
  • 2 EL   Mehl  
  • 300 ml   Milch  
  • 300 g   Schlagsahne  
  • je 1 EL   grober und mittelscharfer Senf  
  •     Pfeffer  
  •     geriebene Muskatnuss  
  • 1   Beet Gartenkresse  

Zubereitung

50 Minuten
leicht
1.
Kartoffeln schälen, waschen und halbieren. In Salzwasser ca. 20 Minuten kochen. Eier in Wasser ca. 8 Minuten wachsweich kochen. Butter in einem Topf erhitzen. Mehl darin anschwitzen. Mit Milch und Sahne unter Rühren ablöschen, aufkochen und ca. 4 Minuten köcheln lassen. Senfsorten einrühren. Soße mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen.
2.
Eier abgießen, abschrecken, abkühlen lassen, pellen und zur Soße geben. Kartoffeln abgießen. Mit Eiern und Senfsoße auf Tellern anrichten. Kresse vom Beet schneiden und darüberstreuen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 820 kcal
  • 3440 kJ
  • 26 g Eiweiß
  • 59 g Fett
  • 43 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: House of Food / Bauer Food Experts KG

Copyright 2022 LECKER.de. All rights reserved