Sesam-Tofu mit geschmortem Chinakohl

0
(0) 0 Sterne von 5
Sesam-Tofu mit geschmortem Chinakohl Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1/2   Kopf Chinakohl (ca. 250 g) 
  • 250 Möhren 
  • 2   Stangen Porree (Lauch) 
  • 1   Ei 
  • 2 EL  Milch 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 600 Tofu 
  • 6 EL  Sesamsamen 
  • 2 EL  Sojaöl 
  • 3-4 EL  Sojasoße 
  • 1/2 Bund  Schnittlauch 

Zubereitung

40 Minuten
leicht
1.
Chinakohl putzen, dabei den Strunk herausschneiden. Kohl waschen und in Streifen schneiden. Möhren schälen und in Stücke schneiden. Porree putzen, waschen und in Ringe schneiden. Ei, Milch, Salz und Pfeffer verquirlen. Tofu in Scheiben schneiden. Zunächst im verquirlten Ei, dann im Sesam wenden und im heißen Öl von beiden Seiten 3-5 Minuten braten. Tofuscheiben aus der Pfanne nehmen. Gemüse im Bratfett ca. 10 Minuten braten. Mit Salz, Pfeffer und Sojasoße würzen. Tofuscheiben kurz vor Ende der Garzeit auf das Gemüse legen und nochmals mit erwärmen. Schnittlauch waschen und in größere Röllchen schneiden. Über Tofu und Gemüse streuen
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 330 kcal
  • 1380 kJ
  • 21g Eiweiß
  • 23g Fett
  • 11g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved