Spaghetti-Double „La Dolce Vita mit Erdbeersoße“

Aus LECKER 6/2019
0
(0) 0 Sterne von 5
Spaghetti-Double „La Dolce Vita mit Erdbeersoße“ Rezept

Wer Spaghettieis mag, wird dieses Dessert auf Basis von Quark, mit fruchtiger Erdbeersoße und weißen Schokoladenspänen lieben! Schmeckt wie auch der Eisbecher am besten in der Sonne.

Zutaten

Für Personen
  • 1/2   Vanilleschote 
  • 400 Magerquark 
  • 250 Mascarpone 
  • 6 EL  Zucker 
  • 250 Erdbeeren 
  • 30 weiße Schokolade 
  • 4   Butterwaffeln (ca. 40 g) 

Zubereitung

25 Minuten ( + 30 Minuten Wartezeit )
ganz einfach
1.
Die Vanilleschote längs aufschneiden und das Mark he­rausschaben. Quark, Mascarpone, Vanillemark und 4 EL ­Zucker mit den Schneebesen des Rührgeräts ca. 3 Minuten cremig rühren und dann ca. 30 Minuten kalt stellen.
2.
Erdbeeren waschen, putzen und würfeln. 2⁄3 der Beeren mit 2 EL Zucker fein pürieren. Schokolade mit dem Sparschäler zu feinen Spänen hobeln.
3.
Mascarpone-Creme in eine gekühlte Spätzlepresse (mit runden Löchern; alternativ einen Spritzbeutel mit Spaghettitülle) füllen und als Spaghetti auf vier Teller pressen. Erdbeersoße, restliche Erdbeeren und Schokoladenspäne darauf verteilen. Mit je 1 Waffel verzieren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Portion ca. :
  • 520 kcal
  • 18 g Eiweiß
  • 29 g Fett
  • 42 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved